Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Montag, 12. Dezember 2016

Love, Peace, Putzlappen & T*ffifee


Die ruhige Zeit ist jedes Jahr wieder
eine eher "un-ruhige" Zeit.

Die Tage rasen nur so dahin.....und jeder verfällt
in alljährliche Hektik.

Aber ich habe es immer mal wieder in meine Nähecke geschafft,
und ein Kleid für Maria genäht.

(Schnitt Gekleidet von Nemada,
bestickt mit dem PEACE von Neonwild.)


Das sind echt schnell gestickte Motive, die ich ziemlich cool finde.

Ein weiteres Peace-Shirt wurde zum Geburtstag verschenkt,
und hat seeehr gut gefallen.


Was ich auch noch mit einigen PEACE bestickt habe,
sind Putztücher.

JAAA, Putztücher!😆

Das sind Dinge, die man immer brauchen kann - vor allem
wenn sie so hübsch bestickt sind.


Was jetzt neu ist, sind Triple-Dateien, die besonders
für flauschige Stoffe super sind,
weil da das Motiv noch besser raus kommt.

Hier mal der direkte Vergleich:


Und das ist meine Weihnachts-Putztuch-Parade:


Toll, oder? 

Und es gibt so wunderbare Motive....da fällt einem die Wahl schwer.

Aber ich glaube, diesen Stern muss ich mir noch holen! 
Für "Stella" Gisela ist der Stern schon ein MUST HAVE!

Dann will ich euch noch schnell meine neuen
Kühlschrankmagnete zeigen:

 

Anleitung aus dem SEW HAPPY Buch von Jolijou!
Klasse Idee, nicht wahr?


Eine klasse Idee war auch die mit der T*ffifee Packung,
die genau 24 Stück enthält.

Da ich dieses Jahr keinen Adventskalender für mich hatte,
fand ich die Idee von Andrea unglaublich toll,
eine solche Packung als Adventskalender zu verwenden.

Leider sah die Packung bereits am 5. Dezember so aus:


😳
Tja....ich brauche wohl nicht zu erwähnen, dass das mit meiner Diät
momentan nicht so 100 %-ig optimal läuft...hust....😞
....aber - was tut man jetzt wenn am 5.12. der Kalender leer ist????

RRRRRRICHTIG!!!!
Man kauft Nachschub!


Ich bin schon ein Fuchs, gell?!?!?! 😎


Habt eine schöne Woche - und - esst nicht so viel Süßkram...lach.... 😂😂😂





Kommentare:

  1. guten Morgen, liebe Gisi,
    das Kleid und das Shirt sind wunderhübsch geworden, aber die IDee, die Putzlappen mit dem Peacszeichen zu besticken , ist genial :O)))
    Dein Adventskalender, oh, ja, er hat ein wenig gelitten, wie gut, daß es passenden Nachschub gibt *lach*
    Danke auch für den buchtipp, das Buch muß ich mir mal anschauen :O) Die Magnete sind klasse!
    Hab einen guten Start in eine schöne und stressfreie 4. Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt liebe Gisi, die Tage vergehen wirklich schnell, aber Hektik? Neee...ich lasse mich nicht hetzen und möchte soviel wie möglich den Zauber der Adventszeit genießen. Das Schöne ist das es hier funktioniert und die meisten Bewohner "so ticken".

    Tolle Handarbeiten hast du gemacht, und Diät zu dieser Zeit ist wirklich unangebracht. Lass dir deine Kalender schmecken *gg*

    Schönen Wochenstart und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool! Die Datei ist echt super schön! Ich lieb ja Peace :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Du hast deinen Adventskalender schon leer gefuttert?? Echt jetzt.....
    Die Putzlappen sind doch eine tolle Idee. Und das braucht nun wirklich jeder, gern oder ungern 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, schön zulesen Du Fuchs Du. Ich war heut morgen auch auf der Waage. Hätt ich´s mal lieber gelassen. Doch jetzt vor Weihnachten, das ist zumindest bei mir sinnlos. Ich mag einfach Glühwein zu gerne, und gebrannte Mandeln und und und. Hab ne schöne Weihnachtszeit.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisi,

    so sieht es im Leben aus.

    Frohe Adventsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Weihnachtsfüchschen ;))))

    Dein Adventkalender ist einfach nur goldig - hüftgoldig!!! Die Shirts und Putztücher sind klasse!

    Ich wünsche Dir eine stressfreie und besinnliche Adventzeit Dein Schlottchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisi,
    der Adventskalender hätte bei mir auch nicht lange stand gehalten. War schlau noch Nachschub zu holen, die Datei für den Stern ist toll. Wäre voll deins. Die Shirts sind eh unverkennbar deine HAndschrift. Sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch!!!
    Bei diesem Kalender kann oder muss ich dankend ablehnen oder hab auch ganz gut(zwecks Hüftgold und so ;) )Ich hab nämlich ne Nussallergie. Ist manchmal ganz nützlich, hihi.
    Mach dir eine schöne Woche. Ich muss mal langsam mit den Geschenken anfangen
    Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Hmm ... Gisi ....
    Was soll ich jetzt schreiben?
    Prinzipiell ist die Idee deines Kalenders ja ganz gut. Allerdings haben diese kleinen Dinger doch so eine eingebautes "eines alleine fühlt sich im Magen einsam" Dingens, oder?
    Nachschub zu kaufen, ist im Kampf gegen Hüftgold auch nicht die cleverste Lösung. Im nächsten Jahr solltest du definitiv bei einem Adventskalenderwichteln mitmachen. Das minimiert Hüfgold!

    Deine Stickerein sind im übrigen wieder echt toll.
    Tja und auch ich habe bestickte Spüllappen ;)) Frau gönnt sich ja sonst nix ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  11. Hektik gibt es bei mir auch nicht, aber meine Kinder sind auch schon aus dem Alter raus, dass sie aufgeregt sind. Also alles ganz relaxed. Schicke Sachen hast Du wieder gezaubert.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Deine bestickten Putzlappen sind der Knaller!! Tolle Idee!! Das Kleid und das Shirt sind beide wunderschön geworden!! Dir und Deiner Familie auch eine stressfreie schöne Vorweihnachtszeit!! Mit lieben Grüßen! Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Die Toffifee hätten es bei mir auch nicht überlebt, die liiiiieeeebe ich ja über alles. Deine Klamöttchen sind wieder wunderhübsch geworden und dann noch die ganzen Putzlappen, ich bewundere Dich echt wie Du das so schaffst.

    Liebe Grüße
    Phi

    AntwortenLöschen
  14. Na, da hast du ja wieder coole Werke entstehen lassen, sehr schön.
    Ich habe dummerweise im Dezember Geburtstag und bin so was von froh in diesem Jahr nicht mit Schokolade und Pralinen überhäuft worden zu sein.
    Die Überlebensdauer dieser ist bei mir nämlich auch gering.
    Wenn ich aber nichts im Haus habe, habe ich auch kaum Verlangen danach.
    Sei lieb gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gisi,
    die Kleidchen sind total schön und auch der Stoffmix gefällt mir ja immer gut. Und das man Putzlappen besticken könnte...auf diese Idee ware ich nie und nimmer gekommen..sieht aber klasse aus und ist auch toll einzigartig :-) Nun zu den Toffifees, die hätten nicht mal bis zum 5.12. bei mir gereicht :-)))))) aber Advent ist ja auch nur einmal im Jahr...also 4 Päckchen für 4 Wochen macht mehr Sinn :-)))))
    hab eine schöne Zeit
    liebe Grüße
    Ingrid und 12 Pfoten
    (ich war Putzlappen kaufen :-)))))) der Grund ist unser Sam wenn er mit großer Freude vom Abenteuer Garten ins Haus stürmt :-))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  16. Phantastisch! Wie du das immer machst! So tolle Sachen nähen und sticken und Toffifees naschen! ;) Ja bei denen kann ich auch nicht nein sagen! Ich hätte auch schon Nachschub besorgt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. hihihi, die Leckerlipackung nachkaufen, das habe ich auch schon oft machen ( müssen ) ...; )))
    deine Peaceputzlappen finde ich toll, da würde ich vielleicht auch gern putzen ???....genaues weiß man nicht ; ))
    liebe Grüße von Miri und einen schönen süßen Abend für dich, liebe Gisi

    AntwortenLöschen
  18. Das Kleid und das Shirt finde ich wieder toll gelungen, aber Putzlappen verschönern ?????? Na ja vielleicht macht ja dann das Putzen mehr Spass, bei mir hilft das glaube ich nicht, bei mir kommt Nähen im Duden eindeutig vor Putzen.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  19. Hihi! Praktisch, wenn man den "Adventskalender" nochmal nachkaufen kann!!! Tolle Sachen!
    Das Shirt und das Kleid find ich super!!! Und die Putzlappen auch! Da macht dann sogar das Putzen Spaß!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen