Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Dienstag, 31. Mai 2016

Geburtstag und Kater Harry

Mit sehr gemischten Gefühlen bin ich Ende letzter Woche
an den Gardasee gefahren.

So lange war es schon gebucht, doch dann kam ja die
Sache mit dem Kater...und ich wäre am liebsten daheim geblieben
und hätte Pfoten gehalten.

Aber eine liebe Freundin und Nachbarin, 
sowie Oma und die Mädels waren zur Stelle...

....und so bin ich mit Signore Stella in Richtung Süden gefahren.


Diese Mütze habe ich mir noch schnell genäht für den Trip.
(Schnitt Tinka Bella - etwas vergrößert, 
denn es ist ja eigentlich ein Kinderschnitt.)

Im Süden bin ich dann mal wieder ein Jährchen älter geworden.

Und wie es der Zufall will, war sogar ein Weinfest am See. ;-) 


Älter werden ist in netter Runde immer halb so schlimm! ;-)


Und bei traumhaftem Wetter ist "la vita" sowieso bella!


Ein bisserl "old school" sind wir ja schon,
denn wir besitzen tatsächlich noch Straßenkarten! Lach....
...aber wir haben überall hin gefunden damit!


Ich bedanke mich jetzt mal für die ganzen 
Glückwünsche, die mich über facebook erreicht haben.
Angerufen und angeschrieben wurde ich...ach....
....ein richtiger Ehrentag eben.
Und auf Harrys Wohl habe ich natürlich auch ein Glaserl getrunken.


Prosecco zum Frühstück, und dann shoppen am See.
Diesen Hut hätte ich zu gerne gekauft...aber 79 Euro!!!!!
Bei aller Liebe zum Hut....vielleicht am nächsten Geburtstag dann! ;-)


Jetzt noch die Infos zu Kater Harry:

Er ist ziemlich schwach und die Hinterpfoten
sind immer noch verdreht.

Aber Harry frisst, trinkt, schnurrt und putzt sich.
Allerdings sind die Hinterpfoten total angeschwollen und dick.

Gestern war ich wieder beim Tierarzt, und er hat
ihm eine Spritze zum Entwässern gegeben.

Ich leide sehr mit meinem Kater,
denn ich hänge so an diesem Tier.



Zur Zeit muss ich viel an einen älteren, ehemaligen Arbeitskollegen denken,
den ich vor vielen Jahren mal hatte.

Der sagte zu mir:
"Sie werden noch viel leiden in ihrem Leben,
weil sie sich so unglaublich freuen können"! 

Damals habe ich mich gefragt, was dieser Spruch soll....
...heute weiß ich es.

Der Kollege sagte: "Ich gehe viel entspannter durch das Leben als sie,
denn ich bin immer in ausgeglichener Stimmung."

Konnte ich damals nicht - und kann ich heute nicht.
Will ich es überhaupt können?

NEIN - denn ich will mich freuen! Und mich freut der
Dreck auf der Straße, wenn ich gut gelaunt bin.

Dafür leide ich aber ebenso extrem, wenn traurige Dinge passieren.


Ich freue mich über diesen Kurzurlaub und
ich freue mich enorm über eure Kommentare,
und sage danke für die riesige Anteilnahme an
Harrys Unfall.

Und was wäre denn mein Blog, wenn ich ganz ausgeglichen
schreiben würde, dass ich mir ein recht angenehmes Shirt genäht habe....
...mit einem ganz passablen Stoff.

Und dass ich einen ausgeglichenen Geburtstag in Italien verbracht habe?

Nein, nein....ich bleibe, wie ich bin.

Auch wenn ich niemals besonders ausgeglichen durchs Leben gehen werde.
Ich gehe mit Höhen und Tiefen durchs Leben!

Nicht immer ganz einfach für die Menschen in meiner Nähe,
aber auch niemals langweilig! ;-)

Und so lange es meinen Blog gibt,
lasse ich euch an meinen wechselhaften Stimmungen teil haben.


:-))))

Jetzt gehe ich schnell wieder Pfoten halten!



Kommentare:

  1. Liebe Gis,

    nachträglich alles Gute! Ich leide auch ein bisschen mit wg. dem armen alten Harry und hoffe so sehr, dass es bald wieder aufwärts geht mit ihm.

    VG, Steffi

    PS: Magst Du mal Deine Hühner zeigen? Ich bin da ja gerade seeeehr interessiert? :-)

    AntwortenLöschen
  2. Na du bist ja ne Reisemaus ;-) Und bald wieder "op jück" :-)
    Tolles Wetter hattet ihr und daß du einen tollen Geburtstag hattet freut mich sehr! :-*
    Echt traurig mit eurem Kater :-( Ich kann das gar nicht verstehen woher das "verdrehte" kommen kannn... Ich hoffe er hüpft bald wieder rum, wenn er keine Schmerzen hat das ist ja das Wichtigste!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisi,

    bleibe, wie du bist!

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisi,
    soo sympathisch geschrieben, bleib bloss so. So sind Frauen und Zwillinge eh. Auf diesem Wege auch nochmal alles Gute nachträglich. Hört sich ja perfekt an, der Kurzurlaub. Ich drücke die Daumen, das mit Harry alles gut wird.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. :D Genau so ist es! Es leben die Hochs und Tiefs!
    Herzliche Grüße
    DAni

    AntwortenLöschen
  6. Himmelhochjauchzendzutodebetrübt - so ist das Leben bzw. so leben wir das Leben und es ist gut so, weil es dann intensiv und lebenswert ist.

    Liebe Grüße nachträglich zum Geburtstag und natürlich einen ganz lieben Ohrenkrauler an Kater Harry.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Alles erdenklich Gute wünsche ich Dir. Ich finde es schön, dass Du so offen und ehrlich über Deine Stimmung(en) sprichst. Tolle Fotos sind das übrigens.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
  8. Nee, Du bist und bleibst Gisi.
    Und diese Gisi ist, so wie ist, völligst liebenswert. <3
    Ganz dolle liebe Grüße ´nüber
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhhh...!!! Ich sage nur: PINK ROSA SCHÖN ;-) Wir sind auch schon oft in Bardolino bei diesem tollen Weinfest gewesen, die Gläser schön gesammelt für "Urlaub zu Hause"... und du hast das schon richtig gemacht, ihr hattet bestimmt eine wundervolle Zeit, auch wenn man mit einem Teil zu Hause bei Harry gewesen ist. Und es ist "das echte Leben" auch hier im Blog mal zu "weinen zu dürfen" ...
    Drück dich, liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  10. Alles Gute weiterhin für deinen Katzenliebling!

    lg susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisi, zuerst mal ... die siehst toll aus! Was wäre Gisi ohne bunt! Dann freue ich mich, dass Du eine schöne zeit in Italien hattest und natürlich, dass es Harry etwas besser geht.
    ... und zu dem was Du zum Schluss noch geschrieben hast ... ich kann das sehr gut nachempfinden.
    Ich fühle und lebe auch sehr intensiv. Was auch immer heisst, nicht nur schöne Dinge werden als besonders schön empfunden sondern auch schlechte oder traurige dinge als besonders traurig. intensiv eben.
    Aber es ist tröstlich zu wissen, dass es ohne das eine auch das andere nicht gäbe. sicher ist es ausgeglichen zu leben manchmal oder vielleicht fast immer einfacher bzw. ruhiger zu leben. Aber was wäre das Leben , ohne die intensiven Glücksmomente ... dafür lohnen sich auch die intensiven Traurigkeitsmomente....
    Drück Dich lieb
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gisi,
    zuerst möchte ich dir nachträglich gaaanz herzlich zum Geburtstag gratulieren.
    Den tollen Aufenthalt am Gardasee hast du dir verdient. :-)
    Das Leben ist von Höhen und Tiefen geprägt und die darf und muss man auch ausleben. Ich möchte Mensch sein, also mich auch lebendig fühlen. Gefühle zu zeigen gehört da nun mal dazu.
    Allerdings muss man bedenken, dass die ältere Generation zum Teil ganz anders aufgewachsen ist als wir.
    Liebe Gisi, der Hut steht dir ausgezeichnet. Setz ihn auf deine Wunschliste für den nächsten Geburtstag!
    Also, bleib wie du bist! Auf ein neues Lebens- und Bloggerjahr! :-)))
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisi,

    ich glaube, genau das macht Dich aus, Deine gute Laune, Deine Höhen, aber auch Deine Tiefen und das macht Dich und auch Deinen Blog so authentisch und nah. Ich freu mich auf jeden Fall, dass es Harry besser geht und drück Euch alle Daumen, dass es ihm bald wieder richtig gut geht und Euch noch die nächsten Jahre begleitet.

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  14. Hola liebe Gisi,

    ach es freut mich so zu lesen dass du deinen Geburtstag mit so lieben Menschen und dazu dann auch noch am Gardasee feiern konntst, auch wenn ich deine Bedenken so gut nachvollziehen kann. Wundervolle Eindrücke hast du mitgebracht und war bestimmt auch richtig allem traurigen mal den Rücken zu kehren.

    Bezüglich dem Hut kann ich nur anmerken: da wird es doch mal Zeit dass du auf die Insel kommst....Lucie macht so schöne Hüte und Kappen, da hättest du deine Freude, und für dich würde sie dann auch bestimmt noch die Türen zu Hause öffnen sowie auf Extrawünsche eingehen ;-)

    Tja, und zu Kater Harry, da habe ich letzt ein schönes Video auf Face gesehen...ein Kater dem als Kitten die Hinterpfoten eingeklemmt wurde, er war ab dort gelähmt, aber er hatte soviel Freude am Leben, hat gespielt, ist gesprungen (so wie es ihm möglich war) Lebensfreude pur und als Schutz wie eine Windel etwas hinten rumgebunden damit er sich beim Toben nicht wundreibt. Also Kopf hoch, egal wie, es wird werden und wenn er frisst und trinkt dann ist es ein gutes Zeichen. Drücke dennoch täglich die Daumen und wünsche ihm alles Gute.

    Wie natürlich auch euch. Ganz liebe GRüsse und Streichler für Harry

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gisi,
    du musst unbedingt so bleiben wie du bist ! Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass du langweilig schreibst, dass du dir ein passables Shirt aus einem angenehmen Stoff genäht hast.
    Obwohl ich beim Lesen gerade sehr gelacht habe und mir auch nicht in ausgeglichener Stimmung deinen Beitrag zu Gemüte geführt habe. ;-)
    Weiter so fröhlich und bunt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gisela
    Ein schöner Bericht,den Du geschrieben hast.Mir merkt man auch immer gleich an, wie ich mich fühle.Ich kann es nicht verbergen.
    Ich drücke die Daumen das Euer Kater schnell wieder gesund wird .
    Liebe Grüße Christa von der Perlenkiste.....

    AntwortenLöschen
  17. Der arme Harry tut mir total leid. Ich kann das gut nachvollziehen. Da wäre uch auch nicht entspannt. Wie schön, dass Du den Urlaub dennoch genießen konntest.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Ach Gisi, bleib wie du bist! Im Laufe der Jahrzehnte wird man eh von alleine ausgeglichener, hab ich an mir selbst erlebt ( ich war auch eher extrem ).
    Alles, alles Gute fürs neue Lebensjahr! 30 bist du geworden, oder?
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gisi,
    alles Gute nachträglich zum Geburtstag und bleib so wie du bist, wer nicht mit dem Herzen lebt, lebt vielleicht ausgeglichen, aber emotionslos und das ist total langweilig. Wir lieben dich so wie du bist. Kater Herry gute Besserung und viele Streicheleinheiten.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  20. Ich fühle mit Dir und Deinem Kater und wünsche ihm gute Besserung!
    Der Urlaub und die kleine Auszeit haben Dir bestimmt gutgetan, oder?
    Das Leben hat Höhen und Tiefen, so ist das eben. Und je mehr man die Höhen erlebt und glücklich ist und sich freut wie bolle, umso schlimmer fühlt man dann auch die traurigen Ereignisse. Auch das ist so, wenn man sein Leben lebt (und sich darauf einlässt). Lebe Dein Leben weiter so intensiv auch in Deinem neuen Lebensjahr.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Meine Guteeeeeeee,

    Du weißt wie ich darüber denke... Das hat mit Charakter und Emotionen zu tun... Entweder man ist so oder nicht!!! Aber einens mußt Du nie - Dich verstellen und verbiegen!

    Weiterhin alles Liebe und Gute für Deinen Kater-Schatz Harry!

    Liebste Grüße und bis sehr sehr bald Dein Schlottchen

    AntwortenLöschen
  22. Wir hätten vielleicht gemeinsam feiern können?? Das müssten wir mal klären 😉
    Durchschnitt ist ausgeglichen. Das geht gar nicht. Bei mir auch nicht. Du bist gut, so wie du bist!
    Herzliche Glückwünsche schiebe ich mal nach
    Liebste Grüsse auch an Harry
    yase

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gisi, nachträglich ganz herzliche Glückwünsche zu deinem Geburtstag. Und ja, es stimmt, Milva sang mal in einem Lied an ihren Partner, er habe es gut, er rege sich über nichts auf (sinngemäß) und die letzte Zeile lautete: "Du hast vom Glück nur halb so viel wie ich". Und genau das triffts.
    ♥♥♥Margarethe

    AntwortenLöschen
  24. Ganz liebe Glückwünsche nachträglich zum Geburtstag, liebe Gisi!
    Und gute Besserung an Harry, den tapferen Tiger...:-)

    AntwortenLöschen
  25. Bin ja neu hier, trotzdem möchte ich dir, weil du eine ganz Liebe bist, nachträglich alles Gute zum Geburtstag wünschen.
    Und danke, dass du mich/uns über den Zustand des kleinen Katers informiert hast. Denn ich hab ihn auch sehr lieb & habe jeden Tag geguckt, ob ein Info zu lesen ist.
    GLG & noch einen gemütlichen Abend wünsche ich dir & deinen Lieben :-)

    AntwortenLöschen
  26. liebe Gisi,
    alles, alles liebe nachträglich zu Deinem Geburtstag und bleib einfach so wie Du bist!
    Alles Gute weiterhin für Harry!
    Übrigens: der Hut steht Dir einfach super - wie für Dich gemacht!
    liebe Grüße und schöne Tage
    Gerti

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschön geschrieben liebe Gisi ♥ Ich finde es extrem sympathisch, wenn man sich richtig freuen kann und auch richtig (mit)leiden kann. Das gehört doch zum Leben dazu!

    Es gibt doch kaum was Schöneres als Menschen mit echten Gefühlen :o) Und ich freu mich echt und riesig, dass es Deinem Kater wieder besser geht ♥ Nachdem Du immer wieder Bilder gepostet hattest als Harry die Krankenlager Deiner Mädels bewacht hat und als er dann plötzlich weg war, hab ich richtig mit Dir mitgelitten.. Und ich freue mich auch richtig, richtig, dass er nun wieder da ist ♥

    Schön, dass Du Deinen Geburtstag genießen konntest und der bunte vergrößerte Kinderhut steht Dir ganz ausgezeichnet :o)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und gemütliches Pfotenhalten ♥

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  28. Happy Birthday nachträglich. Sieht nach einem wunderschönen Geburtstag aus.
    Und immer ausgeglichen ist wie kochen ohne Salz. Kann man mal machen ist aber langweilig. :)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Gisi,
    nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Es ist gut, dass
    ihr die Reise angetreten haben. Eurem Kater ging es ja bestens. Er war gut versorgt. Es ist schön, dass es ihm ein klein wenig besser geht. Du hast Kraft getankt - und jetzt kannst du den Alltag wieder bewältigen.
    Einen angenehmen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  30. Erstmal gaaaannnz dicke nachträgliche Geburtstagsglückwünsche. Dem kleinen Katerchen weiter gute Genesung. Du siehst wunderbar erholt aus. Ich freu mich immer hier zu lesen. Egal was und wie. Es ist einfach schön hier und ich habe das Gefühl, dass ich dich kenne. Zumindest ein bisschen
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  31. ..und von mir gibt es auch noch ein Geburtstagsdrückerchen, alles Liebe , bleib glücklich und fröhlich , genieße das Leben mit allen Höhen und Tiefen und bleib so wunderbar " bunt " und kreativ , liebe Grüße von Miri
    PS : Gute Besserung für euren Kater.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Gisi,

    ales alles Gute und Liebe zum Burzeltag,bleib so ein Herz wie du bist.
    Wahnsinn wie toll ihr gefeiert habt.Liebe den Gardasee so...hach.
    Ganz viele Drücker auch ans Katerchen und gute Besserung.

    Knutscha und liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  33. guten MOrgen, liebe Gisi,
    auch von mir nachträglich noch die allerbesten Glückwpnsche zum Geburtstag! Es freut mich, daß Du ein tolles Wochenende am GArdasee hattest und Kater Harry trotzdem gut versorgt war daheim! Ich drücke fest die Daumen, daß es ihm bald wieder besser geht! Ich denke, bei all der Liebe und Fürsorge, die er bei Euch bekommt, wird es ihm bald wieder besser gehen! Ganz viele Streicheleinheiten für ihn!
    Deine Mütze ist der Hammer ...klar, mal eben schnell genäht , da würde ich Tage dran sitzen ;O) ...
    Und zum Schluß, Du hast ganz recht, zum Leben gehören Höhen und Tiefen, das ist es, was es ausmacht ...bleib, wie Du bist, das ist gut so, und so lieben wir Dich!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  34. Bella Italia! Herzlichen Glückwunsch nachdrücklich du bunter Sonnenschein. Toll siehst du wieder aus. Der Hut steht dir super bzw. hätte die super gestanden. Aber für diesen Preis, das kann ich nachvollziehen. Wie viel Stoff man sich wieder davon kaufen könnte ;-)
    LG, Fanny

    AntwortenLöschen
  35. Alles Gute zum Geburtstag im Nachhinein! Schön, dass es mit Harry aufwärts geht! Ich würde ja auch gerne mal Pfötchen halten, doch leider bist du zu weit weg!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Gisi,
    alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag. Bleib unbedingt wie du bist. Hier im Blog schaue ich immer so gerne vorbei.
    Dicken Drücker und gute Besserung an Kater Harry
    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
  37. Alles Gute nachträglich zum Geburtstag! So ist es ohne Tiefen keine Höhen und ich bin auch immer mehr "himmelhochjauchzend" - "zu Tode betrübt" - Mittelmass ist nicht für jeden was! Wichtig ist, es anzunehmen. Bleibe wie Du bist, denn sonst bist Du nicht mehr Du! Authentisch!

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Gisi,

    ich empfinde genauso und keiner kann raus aus seiner Haut, Höhen und Tiefen gehören zum Leben! Bleib wie Du bist das!!
    Ich hoffe dem Kämpfer geht es besser. Ich drück jedenfalls ganz feste meine Daumen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  39. Ach..ach...ach! Ich liebe es, wie Du schreibst, auch wenn es mir diesmal Deine Zeilen wieder die Tränen in die Augen gedrückt haben, aber das macht Dich aus und darum sind wir auch schon so lange befreundet. Eben Höhen und Tiefen und ich werde auch IMMER für Dich da sein, wenn Du mich brauchst...aber das weisst Du ja! :-)

    Ganz liebes Grüßle
    Birgit

    AntwortenLöschen
  40. Hallo!
    Bin über Margarethe hierher gekommen. Das arme Katerchen. Ich hoffe, es geht im bald wieder gut. Ich kann das sehr nachempfinden, hatte meine Hündin im Dezember auch einen schweren Unfall.
    Schön, dass es schöne Tage waren.
    Der Hut steht gut, egal, ob es ein Kinderschnitt ist oder nicht. Ich nähe Käppis auch selber.

    LG Alison und Beppi

    AntwortenLöschen