Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Mittwoch, 17. September 2014

Ich nähe mir eine Blumenvase....

...habe ich gesagt, 
und mein Mann hat erst mal seine linke Augenbraue
hoch gezogen....

...JAA, man kann eben einfach ALLES nähen!

Und als "Klasse Kleckse-Uschi" gefragt hat...
...habe ich gleich: "JA, ICH WILL!" gesagt.


Drei verschiedene Größen gibt es, und schnell genäht sind sie!


Innen mit Füllwatte und Vogelsand....jaaa, ab jetzt 
gehört Vogelsand in jedes Nähzimmer! :-)))


Ich hatte natürlich KEINEN Vogelsand im Haus,
wollte aber gleich los legen, und habe meine 
kleinsten Nudeln zum Füllen verwendet:


Geht auch, aber daß keiner im Hause Stella Hunger leiden muß,
bin ich dann doch auf Vogelsand umgestiegen!


Was ich auch unbedingt erwähnen muß,
die Anleitung ist sooo gut, daß sogar ICH
dieses mal nach Anleitung gearbeitet habe!


 Innen sind übrigens Reagenzgläser drin.


Also......auch Blumenvasen kann man nähen!

Ideal für die Verwertung der Stoffreste. 

Ab Donnerstag bekommt ihr den Schnitt bei Farbenmix!


Ich sage DICKES DANKE zu Uschi, daß ich den Schnitt
Probe nähen durfte - hat echt Spaß gemacht!


Und - falls ihr noch nicht genug habt, von Sport-Fotos...
...könnt ihr HIER bei Renate im Blog noch
ihren Bericht vom Womens Run lesen!
Und ich sage... JA......ich wollte mich unterstellen.....
...gebe ich ganz klar zu!
Aber - ich bin gelaufen!!!! :-)))



Kommentare:

  1. *lacht*...das ist ja eine witzige Idee^^ Schaut aber gut aus, und vor allem brauchen die auch nicht viel Platz wenn man dann an Weihnachten wieder umdekoriert. Sand raus, Glas raus und falten. Auch ne schöne Idee um mit in den Urlaub zu nehmen....

    Werde dann gleich mal lesen gehen und wünsche dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich will auch
    Die sind total klasse geworden!!!
    Und Blumen in so schönen Vasen kann man doch gar nicht genug haben
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  3. :-) Ach Gisi du bist so süß!
    Niedlich die Blumenvasen, aber da weiß ich jetzt mal ausnahmsweise nicht ob ich die wirklich brauche!
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja echt klasse aus. Sehr dekorativ. Super Idee von dir mit den Nudeln.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Wuaahhh wie cool! an Rragenzgläser komme ich den.kindern fix sand abgezwackt uns jaaaaa will ich auch haben!
    die sind so genial liebe Gisi! ich bin begeistert!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. ICH habe zu danken!!! Ein Ebook lebt von den vielfältigsten Beispielen der Probenäher! Und Dank deiner Kreativität wissen wir ja nun auch, dass sich auch kleinste Nudeln in der Not zum füllen eigenen :-).

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisi,

    was für eine geniale Idee und die sehen einfach toll aus Deine neuen Vasen. Männer ... ich kann mir das Gesicht direkt vorstellen, die hochgezogene Augenbraue und die Gedanken kann ich auch lesen ... hihi ... Du hast ihn ja zum Glück eines Besseren belehrt! Super schön sind Deine neuen Vasen geworden!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Uii! Die sehen super aus! Den Stoff finde ich auch so schön! Klasse Idee, was es doch alles so gibt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Gisi, die einfach superschön :D Ich werde ganz sicher auch noch einige machen, tolles Weihnachtsgeschenk auch .....NETTE

    AntwortenLöschen
  10. ne süsse idee - genähte vasen sehen klasse aus ! :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen ja lustig aus, sehr schöne Idee, bin mal gespannt was du noch so alles nähen kannst (Kaffeetassen, Teller.....?)
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gisela,

    bei dir macht es immer wieder Freude.
    Das bestätigen alle Kommentare.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns bin angeblich immer ich diejenige, die die linke Augenbraue hochzieht ;-)

    Deine Vasen sind aber echt Klasse geworden, auch wenn Vogelsand hier (noch) nicht zur Ausstattung gehört

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  14. Eine bezaubernde Idee! Habe ich eben schon auf anderen Blogs bewundert und staune jedes Mal wieder neu! Die Nudel-Güll-Idee ist genial!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gisi,


    lach ich habe eben auch meine Augenbrauen
    hoch gezogen , aber ey das sieht ja so
    KLASSE aus. ALso du kommst ja auf
    Ideen , das muss man schon sagen!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Die Vasen sehen sehr hübsch aus!
    Eine tolle Idee!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Gisela,
    die Vasen sind echt putzig und Dir sehr gut gelungen!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Hihi die sind ja witzig! Und wenn man mal grad keine Vase braucht kann man sie auch noch als Türstopper verwenden ;-))
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  19. Genial!!! Klasse Weihnachtsgeschenke!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Ich sag nur "Männer"...die verstehen halt nicht alles ;-)
    Super, dass Du Dir jetzt sogar Vasen selber nähst...
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  21. HIHI, das sind ja lustig Knautschvasen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  22. Genial, liebe Gisela,

    Sorry, dass ich so lange nichts von mir hören ließ. Aber endlich bin ich nach der Blockierung des Iliosakralgelenks wieder fit und schaue nach und nach bei allen vorbei.

    Fröhliche Grüße, nach einem Abstecher nach Bayern nun wieder aus dem Norden

    Anke

    AntwortenLöschen