Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 8 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 7. März 2014

Freutag - unser Nähtreff im Canada

Ein wundervoller Freutag war am 
Aschermittwoch!

Unser Nähtreff im Canada mit so vielen lieben
bekannten und auch neuen Gesichtern!

Yvonne mit ihrer tollen Buttonpresse:
(Ich glaube, ich buche sie für den nächsten Kindergeburtstag!)


Mittagspause - das arme Tier:


Dann wurde wieder gewerkelt....und 
Silke Tausendschön war mutig genug für unseren Tisch:


Und so ganz ungefährlich war es nicht am Nähtanten-Tisch: 
(Aber Bea ist normal ganz harmlos....hihi....)


Miriam und Bea - die Königinnen der Taschenproduktion:


Vronal, die Häkelkönigin:


Renates Geschenk für das Organisieren war ein Kochbuch,
in dem von jeder ein Rezept gestaltet worden ist:


Wollt ihr meinen Beitrag sehen?

Unser leckerstes Familienrezept:






Müsst ihr mal nachkochen  - ist echt fein!

Gruppenbild eines wundervollen Tages:


Und mein Nähergebnis war ein Norderney, das ihr ja
gestern schon bei Rums gesehen habt!


Marias Kommunionkleid habe ich fertig genäht,
eine Mütze habe ich angefangen, eine Bluse zugeschnitten - und...
.....von Bianca habe ich einen Prosecco spendiert bekommen!
Ohhhh, so a scheena Tag!


Ruth hatte ein paar Streichelstoffe für uns dabei...



Schade, daß es wieder bis Oktober dauert zum nächsten Treff!

Und jetzt freue ich mich noch rückwirkend an unserem Nähtreff,
der einfach gut für die Seele ist.....und schaue mal rüber,
über was ihr euch heute so freut!



Kommentare:

  1. Da hast Du ja die beiden Freundinnen zusammen ab der Buttonpresse erwischt.
    Die 2 waren ja ganz glücklich zusammen unterwegs....
    So wie wir anderen auch : Schön war´s.
    Ganz liebe Grüße ´nüber
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Dein Nähtreffbericht macht ja schon Lust, sich auch mal irgendwo anzumelden....
    Nochmals, deine Nordeney ist wunderschön geworden! Ich muss mir den Schnitt echt mal genauer ansehen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Da warst du ja seehr fleißig bei deinem Nähtreff, das würde mir auch gefallen mit anderen zu nähen oder zu stricken.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Bericht vom Mittwoch! Du sagst es - Balsam für die Seele! Es ist einfach wieder so schön! Und ich freu mich auch schon auf Herbst...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön, danke für die Eindrücke im Canada.
    Und danke fürs Rezept, das klingt sehr lecker.
    Den Secco dazu werd ich dann auch dazu trinken ;o)
    Liebste Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich immer mit dir, liebe Gisela, wenn du von euren Nähtreffen erzählst. Es ist wirklich schade, dass ihr das nicht öfter im großen Rahmen machen könnt. Doch so bleibt die Vorfreude auch riesig, oder!?

    Beste Frühlingsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisela, das sieht nach einem fröhlichen und lustigen Tag aus. Klasse Rezept werde ich testen. Nun bleibt die Vorfreude bis zum Herbst.

    Liebe sonnige Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisela,
    bei Fotos von Nähtreffs bin ich immer am Überlegen, ob ich nicht doch auswandere nach Deutschland....*lach*!
    Dein "kleines Schwarzes" sieht toll aus!
    Super...ich liebe Nudeln in allen Variationen....das Rezept mache ich nach...danke!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Oh schön, so kann ich wenigstens in Bildern ein bisschen dabei sein :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht superlustig bei Euch aus. Mit Gleichgesinnten macht es doch noch mal so viel Spaß. Ich auf dem platten Land näht jeder mehr oder weniger für sich. Gestern waren wir im Nähcafe. Das hat auch Spaß gemacht. Aber jedes Mal über 100 km fahren...
    Ich bin schon so gespannt auf das Kommunionkleid. Auch Deine anderen Werke gefallen mir gut.

    Viele liebe Grüße

    vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisela,
    danke für die schönen Bilder! Das sieht wieder nach soviel Spaß und Freude aus!
    Auf das Kommunionskleid bin ich auch schon sehr gespannt!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Danke, dass Du uns immer mal wieder mitnimmst ins Canada ... lustig, kreativ und entspannt schauts bei Euch aus! Schade, das es hier so etwas schönes nicht gibt.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  13. Wie wunderschön! Irgendwie wohne ich im falschen Teil Deutschlands...
    Es sieht so klasse bei euch aus, wie schön, daß ihr so viel Spaß hattet!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Da können wir fast live dabei sein;) Tolle Fotos und viel Spaß und ein leckeres Rezept, muss ich mal probieren.Danke fürs Mitnehmen.
    Ein sonniges Wochenende
    Claudi

    AntwortenLöschen
  15. So schön dass sich da so eine gesellige Runde gefunden hat!
    Und superschick siehst aus in deiner neuen Tunika!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  16. Ohhh so ein Nähtreff, da wäre ich auch gerne einmal...wobei ob ich da nur quatschen würde??!
    Danke für die tollen Eindrücke!
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  17. OOooh ein Nähtreff...wie fein! Das sieht so spaßig aus bei euch...da möchte man ins Foto krabbeln. ;)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. Das sind ja wieder tolle Bilder von eurem Nähtreffen.
    Danke dass wir dabei sein dürfen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. So ein schöner Tag und so schöne Sachen hast du wieder genäht. Wie immer viel zu wenig Zeit ....
    Das Kommunionkleid ist echt wunderwunderschön....
    BIs bald
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Wie TOLL... da wäre ich ja auch zu gerne mit dabei gewesen; sieht nach jede Menge Spass aus; und ich trinke doch auch so gerne Prosecco ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Klasse, Eure Nähtreffs. (Ich würde mich dann wohl am Prosecco festkrallen und die Buttonmaschine bedienen.) ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen