Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Montag, 13. Januar 2014

Madame Pimpinellskova und ein Rätsel!

Nachdem sie auf meinem Wunschzettel stand,
habe ich die Madame Pimpinellskova- Datei auch tatsächlich bekommen.

Und heute zeige ich euch, wie meine Ladies geworden sind:




Diese hat meine Schwiegermutter gestern zum Geburtstag bekommen...


...und sofort ins Herz geschlossen! Freut mich! :-)


Feines Essen gab es:


Für mich leckere Mango - ich war echt tapfer! :-)



Zum Schluß habe ich noch ein Rätsel für euch!

Was baut Signore Stella denn da wohl?


Maria durfte helfen beim Werkeln:


Und das ist auch ein Teil davon:


Na? Habt ihr eine Ahnung?



Und mein nächstes Projekt soll endlich der Wintermantel für mich werden!

Bin mal gespannt, was zuerst fertig wird...der Mantel oder 
das Werk von meinem Mann!


Eine wunderbare neue Woche wünsche ich euch!



Kommentare:

  1. Oh Gott, Gisi... da hättest Du uns aber ein paar mehr Hinweise geben müssen, um das Rätsel zu lösen. Also ich habe keine Idee - dabei bin ich doch sooo neugierig!

    Deine Ladies sind echt klasse geworden! Da glaube ich ich es gerne, dass Deine Schwie-Mu sie gleich ins Herz geschlossen hat.

    Bin schon ganz gespannt aufdie Auflösung.

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisela,

    ich warte auf einen Einfall.

    Einen guten Montag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Also darüber kann man sich auch nur freuen. Schaut zu herzig aus die Madame...richtig zum Kuscheln^^

    Tja...und ich würde sagen dein Männe baut ein Kanu? So kann der nächste Paddelausflug im Eigenbau stattfinden^^

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Ich tippe auf einen Futternapft für die Kohlsuppe :D
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich bin völlig überfordert mit Deinem Rätsel.... keine Ahnung!
    Bin auf die Lösung schon gespannt! Aber deine Ladies sind der Hammer!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wird das vielleicht eine Verlängerung (zum schnellen Anbau) für deinen Nähtisch?
    Ich bin sehr gespannt was du dir da wieder gewünscht hast.
    Bekommst du eigentlich alles was du dir wünscht?;-)))
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Gisi,

    das glaube ich deiner Schwiegermutti , dass sie sich sehr
    darüber gefreut hat, sieht ja auch super süß aus.
    Also weißt du was, Hellseherin bin ich noch nicht, du
    bist ja echt lustig , gibst noch nicht einmal einen kleinen
    Hinweis...grummel...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. WOW, sehr beeidruckt von dem Holzwerk !!!!

    Als es lebte, hat es geschwiegen, jetzt wo es tot ist, da .... (???)

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= der natürlich auch die Pimpernelldingens sehr bewundert!

    AntwortenLöschen
  9. ich bringe noch ein n für die Eierei
    *schäm*

    AntwortenLöschen
  10. Ich tippe auf Paddelboot! War aber mehr so eine Assoziation: Giselas Mann - paddeln - Paddelboot. Ähm ... ja.
    Die Püppchen sehen übrigens goldig aus.

    Dir und Deinen Lieben alles Liebe und Gute,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisela,
    ach wie schön, auch ein Rätsel!
    Also, ich tippe bei der Holzarbeit auf einen Pferdeschlitten.... das ei sieht aus wie der Teil von einem Zuggeschirr von früher,. das die Tiere auf dem Feld bei der Arbeit brauchten, um die Gerätschaften zu ziehen ......ich bin soooo gespannt!
    Ich wünsch Dir auch einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gisi,
    Teil 1 und 2 könnten das Rückteil von einer Eckbank sein,
    bist du sicher, dass Teil 3 auch dazugehört?
    Die Mme. Pimpi... sind von der Farbkombi ganz schön,
    ich mag sie nur allgemein nicht so gerne.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  13. Also Dein Rätsel ist echt schwierig und ich habe überhaupt keine Ahnung was das sein könnte. Bin auf die Auflösung gespannt. Deine Ladies sind alle super schön und Deine Schwiegermutti sieht echt süss damit aus.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Ach Gisi du bist so tapfer, Mango statt Leckereien!
    Deine Ladys sind total süß und bei der Werkelei deines Mannes bin ich ratlos. (Es wird ja wohl kein Ponystall werden!)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Die Ladys sind ganz entzückend geworden liebe Gisela und beim Geburtstagskind gut angekommen. Was dein Holzwurn da arbeitet, ich habe keinen Schimmer.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Madame und ich drücke dir ganz fest die Daumen das du schneller bist...vorallem eh der Winter vorbei ist ;)
    Beim Rätsel bin ich absolut planlos :P

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  17. Mensch Gisi, euer Buffet ist ja ein richtig 60iger Jahre. so Zeugs, also die Fliegenpilze, gefüllten Eier und co. gabs in meiner Kindheit auch immer.
    Was dein Mann baut? Keine Ahnung.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Renate - genau das war das Motto! Zu trinken gab es "kalte Ente" - und alles was es zu essen gab war das, was man in den 60ern gegessen hat!
    Coole Idee!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gisela,

    oh die Pimpinellas sind toll geworden. Dieser Augenaufschlag ♥. So und nun werde ich mal raten : Ich tippe auf ein Schaukelpferd für die kleinen Damen, oder doch ein Trog für die Kohlsuppe ?? hihihi. Tapfer weitermachen, wir sind auch noch dabei.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gisela, danke für deinen Willkommensgruss, ich habe mich sehr gefreut! Uiiii, du bist aber taper... Nur eine Mango? Und Kohlsuppen? Ich versuche es ja momentan erst msl nur mit Yoga;-)
    Frohes Durchhalten und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  21. toll sind die Ladies geworden ... und schön zu sehen wie sich deine Schwiegermutter freut :-) ist ja auch so ein nettes Geschenk!
    Und so ein leckeres Essen ... bis auf den Mangoteller ... hm ... ich mag ja Mango schon auch ... aber da wäre am Rand ja noch ein bisschen Platz gewesen *g*.
    Was dein Mann da baut? ich tippe auf einen Webstuhl ... ich traue euch alles zu ;-)))

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Also ich habe zwei Tipps:
    entweder ein Tischerweiterung für deine neue Sticki oder ein Schlitten :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  23. ein Kanu? was sonst :)
    die Mädels sehen alle super aus!!!
    liebe grüsse...andrea


    AntwortenLöschen
  24. hmm, wird das vielleicht ein Boot??? Das sieht irgendwie so bootsmäßig geschwungen aus...
    LG
    Heike

    Ach, deine Madames sind toll!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Gisela, sehr lange habe ich hier nicht mehr gelesen. Hatte eine Blogpause und auch jetzt bin ich nicht mehr so umfangreich unterwegs. Deine Madams sind so toll, das muß ich dir nun aber ungedingt sagen. Du bist so kreativ und dann in größerer Anzahl! Sehr fleißig. Dir und deiner Familie ein gutes Jahr 2014. ♥Margarethe

    AntwortenLöschen
  26. Weia, wer ist denn _dieser_ extrem attraktive Mann auf dem Bild? Dein Mann? Ehrlich gesagt, hatte ich da fast keine Augen mehr für das, was er da zusammenwerkelt... (*flööööööt*). Aber ich würde sagen... eine Krippe?

    So Long,
    Corinna

    AntwortenLöschen