Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 9 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Dienstag, 28. Januar 2014

Lauter verschiedene Baustellen bei mir!

Termine, Termine, Termine bei uns zur Zeit!

Aber auch an der Nähma bin ich viel zu finden,
denn ich arbeite endlich an meinem Wintermantel!

Jetzt ist das Wetter so, daß ich in 
"Wintermantel-Nähstimmung" bin! :-)

Hier seht ihr schon mal das Futter...selten habe ich beim Zuschneiden mehr
geschimpft....der ganze Teppich hat ausgesehen, als hätte ich den 
Kater des Hauses rasiert.....


Aber ich glaube, der Mantel wird besonders kuschelig.
WENN er jemals fertig wird....denn obwohl ich den Jadela-Schnitt
schon so oft genäht habe, wurde mehr aufgetrennt, als genäht...
....dennoch...ich habe die Hoffnung, daß ich ihn am Donnerstag 
für RUMS fertig habe!

Dann ist noch was in Arbeit hier:


Ich habe mit Marias Kommunionkleid angefangen!
Aber seit der Winter da ist, muß erst der Mantel genäht werden!

Das Boot von Signore Stella wird auch langsam aber sicher fertig:


Aus Kältegründen wurde die Boot-Produktion in Gang und Wohnzimmer verlegt:


Aber das ist ok.....mein lieber Mann sagt ja auch nichts, wenn mal wieder der ganze 
Esstisch mit Stoffen belagert ist! 

Und soll ich euch sagen, daß ich verdammt gerne auch mal wieder
solche Schokokrümel im Gesicht hätte, wie Fine?!?!


Leider kriegt man keine Schoko-Spuren von Kohlsuppe!
Ich bin sehr tapfer, nur der Erfolg läßt auf sich warten...
...aber wenn ich ehrlich bin, habe ich mir die Pfunde ja auch nicht
in 4 Wochen drauf gefuttert, wieso also sollten sie in 4 Wochen
verschwunden sein?


Neu bei mir in der Nähecke ist eine super Funkel-Glitzerschere
eingezogen! Danke weltbeste Jeanette!

Und wenn ihr jetzt denkt, ich wäre so ein ordentlicher
Spießer, der die Stecknadeln und Spulen nach Farbe sortiert....
.....muß ich mich outen....das war meine Große....Maria
liebt es, ein wenig Ordnung in mein Chaos zu bringen! ;-


Und heute geht es auf - in eine neue Runde Termine...
....Arzt....Schule....Italienischkurs...und hoffentlich kann ich am Abend
noch einen Termin mit meiner Nähmaschine machen! :-)




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Gisela,
    ja, die lieben baustellen .............. aber, so mögen wir das doch *schmunzel*
    Der Mantel wird bestimmt toll und das Stöffchen füs Kommunionskleid sieht zauberhaft aus! Das Boot wird bestimmt auch fertig, bis die Saison dafür richtig beginnt!
    Also, Augen zu und durch :O))))))
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann wünsche ich dir bzw. euch viel Erfolg bei euren Projekten und lasst euch dabei aber nicht stressen.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Na, so Baustellen dürfen gerne auch längere Zeit bleiben, die machen nicht so Lärm und sorgen auch nicht für Stau!
    Auf den Mantel bin ich ja nun besonders gespannt und das Kommunionskleid wird bestimmt ein Traum, der Stoff ist so herrlich!
    Ein Bootsbau im Wohnzimmer, unfaßbar! Ihr seid so wundervoll kreativ!

    Ganz herzliche Grüße und noch ganz viel Erfolg mit dem Süppchen!
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    ich habe hier auch schon alles liegen für einen JadelaMantel. Vielleicht kannst du mir ja mal einen Tipp geben ob ich irgendwas an dem Schnitt beachten muss?!
    Ich finde toll das du deine Diät so toll durch hältst! Vor der Hochzeit hab ich eisern gehungert und es hat sich gelohnt, aber nun ist der Winterspeck wieder da :(
    Ich bin schon gespannt wie das Kleid wird, der Einblick ist ja schon mal super!

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christin,
      so oft wie ich aufgetrennt habe....willst du nicht wirklich VON MIR Tipps?!?! :-)
      Lieben Gruß
      Gisela

      Löschen
  5. Wow! Zu allem! Wintermantel? So was kann man echt selber nähen??? Ich schaff ja noch nicht mal eine gescheite gerade Naht, ;-). Und das mit dem Boot -- beeindruckend, vor allem weil man auf den BIldern sieht, wie viel Arbeit und Detail und Sorgfalt (und Liebe) darin steckt. Ich glaube, Dein Mann und meiner würden sich sehr gut verstehen, meiner kann sich in solchen Handarbeiten völlig verlieren. (Derzeit arbeitet er gerade an einem bunten Fenster für über unserer Flügeltür, weshalb er allerdings leider die Arbeit an unseren Wohnzimmermöbeln für's erste hat liegen lassen...).

    Wo genau wohnt Ihr und wollen wir nicht vielleicht die Sache mit dem Blind-Blogger-Date nach Österreich ausweiten, ;-))?

    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Baustellen habt ihr und sehr hohe Toleranzgrenzen ;-)! Ich hätte aber gerne ein Foto vom Kater gesehen - nur so als Beweis, dass es ihm gut geht...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Tja, jetzt ist es eine Notwendigkeit abzunehmen, oder?
    Wie bitte kommst Du denn an dem Reisentrumm im Flur sonst vorbei ???
    :-)
    Ihr seid ja die Härtesten !!!
    Bootsbau im Flur !
    Wo genäht wird, gibt´s Flusen, wo gehobelt wird, fallen Späne ...
    Dann werdet mal ganz schnell fertig, dass ich Dich demnächst auch mal wieder besuchen kann... Da passt ja bald niemand mehr rein ... - lach.
    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag. liebe Gisi
    Ganz dolle liebe Grüße ´nüber in euer Hobbyhaus


    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du Dir aber eine menge vorgenommen, Hut ab! Aber Du wirst das alles schaffen:)Ich bräuchte da auch mal jemanden, der alles so schön farblich sortiert;)
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. baustellen - uff - mag noch gar nicht an unsere demnächst denken - örks ....
    biin aber schon gespannt auf deinen mantel und auf das fertige teilchen für deine tochter. der stoff sieht ja schon mal klasse aus!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  10. So viele Dates oder Termine,
    da wünsche ich vor allen Dingen:
    Gisi, hab' ne frohe Miene!
    Alles möge Dir gelingen! ♥

    Und das Boot von dem Herrn Stella,
    das bewund're ich doch sehr,
    auch ist im Werkeln er viel schneller,
    als Tiger das mit Booten wär'!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. ooojaaa, das sind wirklich viele termine ! bin schon sehr auf das kleid und den mantel gespannt !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja Ellen sehr spannend aus bei Dir! Ich freu ich auf mehr. Aber keinen Stress bitte! ;) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du Liebe,

    Baustellen kenne ich auch genug , aber da lasse ich mich nicht verrückt machen und wie ich dich einschätze, du auch NICHT!
    Toller Stoff , auf das Kleidchen bin ich schon sehr gespannt aber auch auf den Mantel. Wow , hast du Ordnung und so viele schöne bunte Farben.
    Ganz begeistert bin ich vom Boot , so eins wollte ich auch schon immer einmal bauen, aber für mein Wohnzimmer , als Sitzplatz!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Ein Mantel, wow, da freu ich mich aber drauf.
    Ich weiß zwar nicht, wo du abnehmen willst, aber janzjanz viel Erfolg weiterhin.
    GlG, Martina♥

    AntwortenLöschen
  15. Hi liebe Gisi,
    ja bei uns und bei mir selber reihen sich auch ein Termin nach dem Anderen zur Zeit.
    Es ist der Wahnsinn. Ich fühl mich total groggy mittlerweile.
    Hohej, da bin ich gespannt auf den fertigen Mantel - ob Donnerstag oder paar Tage später, ich finds toll, daß Du Dich sogar an Wintermäntel ranwagst.
    Hihi, Booteproduktion im Hausflur, Mantelproduktion auch im Haus, ihr habt eine regelrechte Familienfabrik daheim ;o)
    Du bist wirklich tapfer mit Deiner Kohldiät!! Also DAS habe ich wirklich noch nie durchgezogen. Als ich meine Diät gemacht habe, habe ich wie schon erwähnt das Abendessen ausfallen lassen. Aber das war auch ganz furchtbar die ganzen ersten Wochen lang habe ich tierisch gelitten.
    Gefruchtet hat es aber dann und deshalb hat es sich gelohnt.
    Lass Dir liebe Grüße da
    Lina

    AntwortenLöschen
  16. wow, so viele verabredungen, hat dein tag mehr stunden als meiner?
    der stoff für das kleid sieht wunderschön aus und es wird bestimmt das schönste kommunionkleid EVER!
    drück und sende liebste grüsse!

    AntwortenLöschen
  17. Hui du bist aber busy!
    Und Respekt dass dir die Suppe nicht schon zum Hals raushängt!
    Zum Glück muss ich gerade nicht auf meine Linie achten ;-P
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gisela,

    deine Maria ist ganz nach meinem Geschmack. Bei mir MUSS auch alles farblich sortiert sein. (Ich hänge sogar die Wäsche mit farblich passenden, gleichen Klammern auf).

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. da bin ich gespannt wie dein Wintermantel und das Kommunionskleid für Maria aussehen werden. Ist wieder richtig spannend.
    Und das Boot kommt vom Wohnzimmer bestimmt schon bals auf´s Wasser. Es ist bestimmt schneller fertig als der Winter vorbei ist.

    Tja ... die Kohlsuppe ... schaut schon gut aus ... aber die Schoko wäre mir im Moment echt lieber *g*.

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht


    AntwortenLöschen
  20. Das Nähen ist wie eine kleine einsame Insel im täglichen Wahnsinn....
    Man, nein Frau kommt auf andere Gedenken, wird ruhiger und hat am Ende noch etwas produktives geschaffen.
    Genieße jeden ruhigen Moment-
    ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen