Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 8 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Donnerstag, 29. August 2013

Ich bin dann mal weg….

…für ein verlängertes Wochenende!

Vor einiger Zeit hatte ich mal HIER erwähnt,
daß ich mit meiner Freundin Kirsten in diesem Jahr
"Silberhochzeit" feiern werde.

Und jetzt ist es so weit!
Genau am 1. September 1988 haben wir uns kennen gelernt!
Das war der Beginn unserer Lehre.
Vom ersten Moment an haben wir uns gemocht,
und diese Freundschaft hält bis heute!


Die Oma und mein Mann übernehmen die Mädels,
 und ich mache mich auf den Weg Richtung Rosenheim.

Dort wohnt Kirsten nämlich seit einigen Jahren!

Ich habe Kiloweise alte Fotoalben eingepackt….. ;-)))
Kurzer Einblick gefällig?
Wir haben immer schon gerne gefeiert…..aber….was in aller Welt haben wir
da getrunken? Mein Blick war damals schon eher skeptisch:


Und  - nicht lachen……es hatte so ziemlich jeder eine Dauerwelle!!!!

Auch Silvester haben wir jedes Jahr gemeinsam gefeiert:


(Es war 3 Jahre nach dem oberen Bild - und - die Dauerwelle ist weg!!!)

Ich wünsche euch jetzt schon mal ein schönes Wochenende, und 
melde mich nächste Woche dann - wahrscheinlich 2 - 3 Kilo schwerer zurück!


Ganz wichtig ist ja auch ein Geschenk zur Silberhochzeit, nicht?

Mit meinem Mann habe ich erst in 16 Jahren die Silberne….
…so kann ich da noch nicht mitreden.

Aber ich glaube, ein Armband kommt doch immer gut an, oder?
Sie hat die Qual der Wahl:


Die Kam Snaps auf der anderen Seite passe ich an den Arm an,
wenn sich Kirsten ihres ausgesucht hat!


Und Ohrstecker kommen auch gut an - oder?


Kirsten hat auch hier freie Auswahl.
Sie sind auf Filz gestickt und es kommt einfach ein beliebiger
Ohrstecker durch!

Datei gesehen bei Nic und sofort haben müssen.

Ja….dann…..will ich mal meine Tasche packen gehen!


Bis dann…..


Dienstag, 27. August 2013

CardiWest

Also, wenn jemand fleissig ist, dann Bea!

Hier ist der nächste Schnitt - CardiWest! Ab sofort HIER zu bekommen!

Ein toller Cardigan, für Jungs und Mädels geeignet!



Wieder mal mit den Snaply-Knöpfen verziert!
Und beplottert:


Die aufgesetzten Taschen hätte man auch andersrum
aufnähen können….wenn man praktisch veranlagt wäre!
Ich bin mehr der "optische Typ", und fand, daß es so besser aussieht!
Diese "optischen Entscheidungen" sorgen immer
wieder für Debatten mit Herrn Stella, der (leider) überaus
praktisch veranlagt ist! 


Das Shirt, das Maria drunter trägt habe ich schon im März genäht!

Auch nach einem Schnitt von Bea - Wandelbar!
Jetzt hat Maria die passende Jacke dazu bekommen!


Das hat sie im Frühjahr sehr gerne getragen, und da der Schnitt lange tragbar
ist, kann die es ab Herbst wieder super anziehen!


Und zu farbenfroher Mode braucht Frau auch farbenfrohe Schuhe.
So war ich gestern schnell mit Maria shoppen:


Und wenn man läuft, gibt es ein richtiges Feuerwerk:
(Der praktisch veranlagte Herr Stella findet dieses Schuhwerk total überteuert.)
Wir Stella-Mädels finden die Schuhe einfach nur…. WUUUNDERSCHÖÖN!
Sofie hofft jetzt schon, daß sie auch noch blinken, wenn sie die Schuhe mal übernimmt.


Sofie war auch sehr kreativ, und hat einen Schnitt erstellt 
für ein Oberteil mit passendem Hut!
Bea, was meinst du? Möchtest du den nicht auch raus bringen?
Hätte einen Vorteil - es wäre ONE SIZE! ;-)



Und jetzt werde ich mal 
wieder eine Blogrunde einlegen! Wenn die Kinder Ferien haben,
komme ich nicht wirklich oft dazu, länger am PC zu sitzen….


Montag, 26. August 2013

Judo

lernen meine Mädels ab September!!!

Da durften sie vor den Ferien ein paar mal schnuppern.

Jaaaa, ich habe noch Hoffnung, was Disziplin angeht: 

 So andächtig sind sie bei mir daheim eher selten…
Sie konnten schon richtig mit den größeren Kindern
trainieren:



Und gut aufgepasst haben sie auch, als die Großen was erklärt haben:


Da hat der tolle Stoff von Ruth super gepasst:



Also - schnell zwei mal Lore genäht,
und den Stoff appliziert!

Ist das nicht das perfekte Unterzieh-Shirt für den Judo-Anzug?




Gleich nach den Ferien geht der Kurs los!


Kommt nur….


….wir sind bereit!


 Selbst Finchen wäre bereit….allerdings muß sie noch
warten, bis sie ein Schulkind ist, dann darf sie auch mitmachen!



Hoffentlich haben die Mädels auch weiterhin Spaß dabei!
Ich war ja schwer beeindruckt, was die größeren Kinder so
alles gezeigt haben!

Das müsste man können….

….einen schönen Wochenstart euch allen!

Und - falls ihr nicht bis zur Wahl warten wollt,
könnt ihr jetzt schon wählen - MICH nämlich!

Beim Fotowettbewerb von Prijon!

Mit diesem Bild sind wir dabei:







Dienstag, 20. August 2013

Heidelberg

Meine liebe Freundin Sabine aus Heidelberg,
die ich vor 17 Jahren auf Madeira im Urlaub kennen
gelernt habe, hat am letzten Samstag einen runden Geburtstag gefeiert!

Als Geschenk habe ich eine "Hosentasche" genäht:


Bestickt mit Hamburger Liebe:


Incl. Handy-Laber-Tascherl:


Und Brillenetui:


Voilá:


 Heidelberg, wir kommen! Nach endlosem Stau endlich dort,
 und nach einem Glas Prosecco ging es mit einer historischen 
Stadtführung los:


Wunderschön:


Und dann…….


….ein super leckerer, lustiger Abend! So nette Leute, alle miteinander!!!!


Ein bisschen gepuzzelt habe ich an der Zahl…..und SCHWUPPS,
ist die gute Sabine gerade mal 20 Jahre alt geworden! ;-)))



Mädels, ihr habt euch so gut wie gar nicht verändert!
Hier zum Vergleich 1996 Madeira:


Am nächsten Tag noch leckeres Frühstück in ihrem traumhaften Garten:


Vielen Dank für die Gastfreundschaft! Es war ein herrliches Wochenende!

Und nun - ran an die Nähma - es gibt viel zu tun!!!

Ach, übrigens…..mir ist da was ganz Blödes passiert….Maria, meine älteste Tochter,
 hat auch ein Geschenk genäht!
Und - und…….ich hab es daheim vergessen…..ahhhh…….

Liebe Sabine……hier ist noch das Geschenk von Maria:



Sie hat einen Joghurtbecher "umnäht" á la Pimp your Dose!

Mit Kam Snap geschlossen…vielseitig verwendbar……du bekommst es!
Ganz sicher! Ich hebe es für dich auf! :-)

Und dann….hätte ich gerne mal ein Foto, wie er auf deinem Schreibtisch steht!
Und - ein Foto von dir, wie du die "Hosentasche" mit dir rum schleppst! :-))))






Montag, 19. August 2013

Bea hat wieder was NEUES!!!!

Ein toller, neuer Schnitt    "Zweier'lei":

Bekommt ihr ab sofort ----> HIER



Ein mal genäht für Sofie:



Und noch eine zweite Variante,


die Sofie nur kurz fürs Foto angezogen hat, denn
es ist ein Geburtstagsgeschenk für ihre Freundin geworden:



Der Apfel ist von Silke - aus der


Der Knopf ist von Snaply - selbst bezogen:



 Und die ganzen anderen Beispiele sind alle so traumhaft schön….
…schaut mal bei Bea rein!

Danke Bea, daß ich wieder für dich nähen durfte! :-)))


Eine schöne, neue Woche wünsche ich euch!

Wir sind immer noch ein wenig im Urlaubs-Modus….



Freitag, 16. August 2013

Freutag…auch heute wieder…..

…und Grund zur Freude gibt es bei mir gerade jede Menge!
Es waren ganz, ganz viele Freutage in der letzten Zeit.

Einen wunderbaren Freu-Tag hatten mein Mann und ich diese Woche:


Mit dem Roller sind wir einen Tag ins Blaue gefahren!

Dann habe ich mich gefreut, daß Hermann bei mir überlebt hat, da hatte ich 
schon größte Bedenken….


Kennt ihr Hermann?
Hermann ist ein Kuchenteig! Jetzt fragt man sich - Gisi und Kuchenteig?
Das geht ja mal gar nicht….
….geht normal auch nicht….aber ich hab mich von einer Mama breitschlagen lassen,
den Teig anzunehmen, und ich mußte ihn eine Woche lang pflegen, bevor er
gebacken werden konnte!



Gebacken habe ich natürlich (schon aus Prinzip) nicht selbst!
Der Hermann-Teig wurde am letzten Tag zu Oma gebracht,
und Oma hat am nächsten Tag (vielen, vielen Dank!)
 einen perfekten Hermann- Kuchen geliefert:



Der Hermann- Teig musste auch vier mal weiter gegeben werden.
Da hatte ich schon wieder größte Bedenken…..
wer in aller Welt nimmt VON MIR einen Kuchenteig? :-(


Es gab auch einige Mamas, die meinen "Teig-Pflege-Qualitäten"
wohl nicht getraut hatten…..aber - ich habe tatsächlich vier liebe Mamas
gefunden, die mir je einen Hermann abgenommen haben! :-)))) FREU!

Zwei Freu - Nächte habe ich gerade auch hinter mir.
Und zwar hat illegaler weise Kater Harry bei mir im Bett geschlafen.
Mein Mann war nämlich mit den beiden großen Mädels noch mal kurz entschlossen
beim Zelten. (Normal hat Harry strenges Schlafzimmer-Verbot!!!)


Heute früh habe ich aber schon die Betten abgezogen und in die 
Waschmaschine gepackt um alle Fellspuren zu beseitigen! ;-)

So - und ich verabschiede mich mit einem Ausblick auf ein MEGA-MEGA
FREU-WOCHENENDE!!!

Mit meinem Mann fahre ich übers Wochenende nämlich nach 
Heidelberg. Dort feiert eine liebe Freundin am Samstag
einen runden Geburtstag, und wir feiern mit!!!

Und jetzt schaue ich natürlich schnell, bevor ich packen gehe,
über was sich sonst so beim FREUTAG gefreut wird!