Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 8 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 8. November 2013

Finchen und der Igelkuchen

Erst will ich mich bedanken für die vielen, absolut lieben 
Glückwünsche zu Finchens Geburtstag!

Da kann das neue Lebensjahr ja nur SUPERGUTUNDTOTALGENIAL werden!

Angefangen hat der Geburtstag mit "Geschenk von Mama und Papa auspacken":
Und über was freut "Frau" sich immer - rrrrrichtig - SCHUHE!!!



Als Fine im Kiga den dort gebackenen Kuchen verspeist hat, 
wurde daheim dekoriert und Bastelsachen vorbereitet:


Oma hat einen super - wundervollen Igelkuchen geliefert:
(Ich weiß, ich weiß...ihr wollt alle gerne so eine Schwiegermutter....
...aber.....sie ist MEINE! Danke Marianne!)


Die Gäste waren gut gelaunt...beim Auspacken wurde
zusammen geholfen:


Dann wurde der Igel "angezündet":


Und Finchen hat nur gestrahlt:
(Seht ihr den Finger? Nur noch am Nagel schwarz!)


Bastel - Runde:


Und noch etwas toben im Garten:


Meine beiden Großen haben dann ein Puppentheater 
(selbst einstudiert) aufgeführt:


Die Zuschauer waren zufrieden - und Fine überglücklich:


Und die gebastelten Windlichter sind wunderschön geworden:


Der Igelkuchen hat etwas gelitten:


Und bei Nudeln mit Tomatensoße ging die Party zu Ende!



Das war für Fine der allergrößte FREUTAG überhaupt!

Und was freut eine Mama mehr, als glückliche Kindergesichter,
und ein Glas Feierabend-Prosecco? :-)

So....jetzt kommt nach dem Freutag von gestern noch der Freutag
von heute....aber davon dann das nächste mal....

....ich gelobe auch Besserung, was meine Blogrunden angeht,
da hat mir in den letzten Tagen einfach die Zeit gefehlt.



Kommentare:

  1. Das sieht nach einer gelungenen Geburtstagsrunde aus-
    und daß es dem Finger wieder gut geht freut mich ganz doll für Finchen-

    einen ganz lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Kindergeburtstage - hach, waren das noch schöne Zeiten. Die Idee mit den Windlichtern ist super.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Das glaube ich gere, dass Dir da die Zeit für Blogrunden fehlt! Und das ist auch in Ordnung so! Man sollte halt wissen, wo die Prioritäten liegen...
    Das Schönste an Deinem Post finde ich, dass Finchens Finger wieder so gut wie heil ist, das hätte ganz anders ausgehen können.
    Eine tolle und fröhliche Geburtstags-Party im Stella-Haus. Gibt es schönerers, als Kinderlachen?

    Einen schönen Freutag Schlottchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh.so ein toller Geburtstag !!!
    Tja, das Mädel - Gen: rosa-pink ... Schuhe ... - Hi.
    Ich wünsche Dir einen wunderbaren kreativen Freutag !
    Grüß´alle von mir bei Dir drüben ...
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht nach einer gelungenen Party aus! Der Kuchen ist ja total witzig! Und die gebastelten Kerzengläser find ich wunderschön! Die Idee merk ich mir.

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisela,

    das habt Ihr wunderwunderschön gemacht!

    Auch von mir noch (nachträglich, da gestern vor lauter Lachen vergessen) die allerherzlichsten Glückwünsche für Finchen.

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Geburtstagsfeier! Herzlichen Glückwunsch nachträglich und ein schönes Wochenende! LG Paula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gisi, jetzt haben wohl alle drei so tolle Blinkeschuh? Naja wenigstens sieht man sie jetzt gut in der Dämmerung ;-)
    Wenn ich so eine tolle backende Schwiegermutter hätte würde ich auch nicht backen ;-)
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
  9. Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag, das sieht nach einem gelungenem Kindergeburtstag aus liebe Gisela. Gibts was schöneres als strahlende Kinderaugen?

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. du hast so recht....mamas freuen sich wenn es den kindern gut geht!♥
    schöne party hast du veranstaltet, ein wirklicher freuuuutag!
    gglG

    AntwortenLöschen
  11. hach wie schön!!! Und noch alles Liebe nachträglich!!!

    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gisi!!!

    Oh was für ein genialer Kuchen, Du hast echt ne super tolle Schwiegermama!!! Und so ne nette Geburtstagsrunde! Schön, es freut mich das es so toll geklappt hat und ihr viel Spass hattet!

    Bis bald GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Ahhhhhhhhh....die Schuhe wo sie nun nicht mehr darauf warten muss ;-) Ist sie bestimmt ganz stolz drauf^^

    Eine tolle Fete und diese glücklichen Kindergesichter zu sehen ist wunderschön. Geht mir gleich das Herz auf.

    Deine SchwiMu gönne ich dir von ♥en. Leider hatte ich nicht so ein Glück, und dabei war es auch ne Marianne. Den Namen überlese ich eigentlich immer ganz gerne ;-)

    Wünsche euch auch heute noch einen weiteren wundervollen Tag und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein toller Geburtstag! Ich freu mich mit Euch!!! Und der Igelkuchen - boah, einfach genial! Und das Windlicht ... *schwärm* Toll, toll, toll!!!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gisi, das sieht nach einer rundum gelungenen Party und einem zauberhaft glücklich strahlenden Geburtstagskind aus, wunderschön! Der Kuchen ist sensationell, meine Hochachtung an die begabte Frau Schwiegermama.
    Wie schön, daß es dem Fingerchen wieder gut geht, daß ist dich das beste Geschenk überhaupt!

    ganz herzliche Grüße und ein tolles Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. Wenn das mal nicht der schönste aller Freu-Gruende ist - ein strahlendes Kind.
    Und die Feier scheint ja wirklich sehr gelungen zu sein.

    Liebe Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht wirklich nach einem tollen Geburtstag aus! Besonders schön finde ich ja, dass die beiden Großen ein Puppentheater einstudiert haben, total süß!!
    lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Alles Liebe und Gute nachträglich!
    hach ist das ein gelungener Tag!
    schön!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  19. na das sieht doch nach einer gelungenen geburtstagsparty aus..
    das windlichtist total schön und die maus einfach nur zu goldig..
    schön, dass der finger verheilt..das freut mich ganz besonders..

    grüßle nauf..bis die tage..sabine

    AntwortenLöschen
  20. da kann ich ja nur sagen, oh wie schön!!!! das sieht nach viel spaß und leckerei aus. meinen glückwunsch natürlich auch:)
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gisela,
    was für ein schöner Finchen-Fru-Tag!
    Der Igelkuche ist klasse und es sieht aus wie ein rundum gelungener Tag für das Geburtstagskind!
    Was mich am meisten freut, ist, daß der Finger so gut geheilt ist!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen