Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Montag, 9. September 2013

Vroni, das Dirndl


Am Freitag durften wir bei Renate den neuen Dirndl-Schnitt "Vroni" Probe nähen,
den sie bald raus bringen wird! 

Mit stilvollen Accessiores wird der Schnitt ausgeschnitten:


Dann wird - total korrekt zugeschnitten:


Und in netter Runde gewerkelt mit Bea, Jeanette, Ruth und Sabine!


Mittags eine Pizza-Stärkung:


Und weiter gehts - NIEMALS habe ich genauer zugeschnitten, 
genäht - und sogar gebüüüüüüügelt……iiiiiich!!!!!! Habe gebügelt!
Mit einem Handmaß! So was besitze ich noch nicht mal.


 Renate ist eine sehr gute, wenn auch überkorrekte Lehrerin!
Aber - was sehen meine müden Näh-Augen?
Da stimmt es um mindestens 5 mm nicht bei Renate!!! ;-) Tztztztz….


Das Bügeleisen war sehr begehrt, denn wer korrekt nähen will, 
kommt bei diesem Schnitt nicht daran vorbei:


Es wird, es wird!!!


Und mit einer kleinen Stärkung zwischendurch 
geht es gleich doppelt so schnell weiter!


Und dann….daß ich das noch erleben darf….ein
"Daumen hoch" von Renate für meine korrekte Nähweise!!!!


Endspurt - letzte Anweisungen von Renate:


Und - VOILÁ :


Finchen im neuen Dirndl:



So ein schönes Drehdirndl…


Ist das nicht goldig?
Und ich muß sagen, dafür daß ich kein Nähprofi bin,
ist es echt sehr gut - und - ja, es ist PERFEKT geworden! 


Am Abend waren wir alle sehr erschöpft! Auch Leila….
…korrekt nähen macht echt müde - aber auch ziemlich stolz und glücklich!



In ein paar Tagen könnt ihr den Schnitt bei Renate bekommen!


Lasst euch genauso verzaubern von diesem Dirndl, wie wir……

….und so verzaubert wünsche ich euch eine schöne, neue Woche! :-)))



Kommentare:

  1. Hallo Gisi,
    das Dirndl ist toll geworden! Und deinem Finchen gefällts sichtlich! :)
    Ja, das Bügeln... Manchmal ist es halt doch sehr förderlich fürs Nähen... ;-)
    lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön! So ein bezauberndes Dirndel-Mädchen! Das Kleid ist wirklich klasse, toll daß du (ihr) so viel Spaß hattest! Der Schnitt sieht wundervoll aus und du hast ihn perfekt umgesetzt!
    Nun bin ich gespannt, was die liebe Jeanette zeigt!

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Argh,
      naja, bisher nur die Glitzerschere, die ist von mir ... -Grins .
      :-)
      ... aber es wird: heute nähe ich die Schürze, das Kleid ist fertig ...
      Euch Beiden liebe Grüße
      Jeanette

      Löschen
  3. Oh Gisela, das sieht ja mal wieder lustig aus. Und ja das Dirndl braucht genauigkeit aber ich finde man wird auch belohnt :-) TRaum steht ihr wahnsinnig gut :-)
    Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisela, wow wie zauberhaft. Den Schnitt muss ich unbedingt haben, zu uns in den Bergen passt ein Dirndl immer.....
    Danke für die Einblicke und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  5. Super toll, Dein Bericht von Eurem Nähtag! Hat bestimmt Spaß gemacht! Das Dirndl ist auch toll geworden.....

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du liebe NÄHmeisterin,


    da hab ich aber viel verpasst.
    Das Dirndl ist ja wohl ZUCKERsüß
    und deine KLEINE darin einfach nur
    goldig.

    Lecker Eis hab ich auf den Bildern entdeckt...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. WOW,Gisela, das sieht nach einer Menge Spaß aus, und deine Vroni ist ja wohl perfekt für dein Finchen, danke fürs zeigen.
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Das Dirndl ist wunderschön geworden und das ganze Dirndl an einem Tag! WOW!
    Den Schnitt werd ich mir holen, freu mich schon drauf.

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gisela,
    ich bin sprachlos !! Wie toll ist das denn ????
    Ich bin ja auch (leider) sehr genau, wenn ich nähe. Da muß immer alles passen, aber an Klammotten wage ich mich nicht! Da bin ich schon an einer Mamina gescheitert (die liegt auch noch irgendwo in der Ecke - samt den Schnitt - hmmm - vielleicht hat sie sich schon selbst fertig genäht? ... naja, träumen darf man *hihi*)
    Ich bewundere jeden, der das kann !
    Also, klopf dir auf die Schulter !!!!!!!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  10. Es ist einfach Perfekt und Finchen schaut mehr wie glücklich >>> zuckersüß!!! Ich denke, da wirst Du bestimmt noch 2mal ran müssen oder was sagen die Großen???
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  11. Das ist mehr als goldig und finde ich supertoll!!! Ich mag und mochte Dirndl schon immer, wahrscheinlich durch meine Wurzeln^^

    Fehlt nun nur noch ein Oktoberfest *gg*

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    Nova

    ach, btw: die Schere ich ja wirklich stilvoll^^

    AntwortenLöschen
  12. Hi Gisi,
    das Dirndl ist klasse geworden und die schwere Arbeit, v.a. das Bügeln ;-) , hat sich gelohnt !!!
    Es war ein super toller Tag !!!
    Ganz dolle liebe Grüße zu euch ´nüber !!!
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Gisi,

    das ist so toll geworden und Du kannst richtig stolz auf Dich sein.
    Überhaupt sehen die drei Mäderl soooo bezaubernd aus!

    Drück Dich
    Sabine

    PS: sag mal *räusper* hättest Du wieder ein Platzerl für mich (und evtl. Bella) im Oktober????? *ganzliebguck*

    AntwortenLöschen
  14. wow, das ist aber toll geworden! Und wie schön eure Nährunde, für sowas könnte ich mich auch sehr begeistern!

    Geniesse den Tag und herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gis,
    Hat Spass gemacht mit euch zu nähen, wenn ich auch selber an dem Tag nicht viel geschafft habe. Aber dafür konnte ich viel ins Ebook mitnehmen. So spontane Nähaktionen sind doch die Besten.
    Du hast noch vergessen zu erwähnen, woher du deine "teuren" Stoffe hast.
    Liebe Grüße und noch mal Danke fürs Probenähen
    Renate

    AntwortenLöschen
  16. Ein wundervolles Dirndl ist das geworden. Da kannst Du stolz sein und Deine Kleine passt auch perfekt hinein.

    Die Schere ist ja auch cool. So eine habe ich ja noch nie gesehen.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  17. Wow...Wow...Wow.....das sieht so toll aus!
    Das würd ich für meine Mädls auch gerne haben wollen, wie wohnen ja schließlich auch von Bergen umgeben wo das Dirndl zu Hause ist!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Ha, rechtzeitig zur Wiesn ;o))

    Das ist wirklich wunderschön geworden und die Kleine freut sich so schön!

    Liebe Grüsse nach Bayern
    Julia

    AntwortenLöschen
  19. Superschön geworden. Steht deiner Maus absolut.

    GLG cArmen

    AntwortenLöschen
  20. wooow echt klasse geworden und wenn man so eine tolle lehrerin hat, dann klappt das ja alles bestens, das bügeln ist auch nicht meins, aber was muss das muss, gell?! :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  21. Schee wars! Und schau mal wie genau Du arbeiten kannst!!!!!!Gratulation!! Schön ist dein Dirndl! Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Dieses zuckersüße Finchen <3 Deine Töchter sind zauberhaft. Auch die, die heute nicht mit Dirndl abgebildet sind.

    Ein Dirndl nähen ist echt der Hammer. Fast schon eine Königsdisziplin! Ich bräuchte eine neue Schürze zu meinem... die ist gewiss nicht schwer, aber ich kann es trotzdem nicht ;)

    AntwortenLöschen
  23. ein wunderbarer tag mit netten menschen und dann auch noch ein neues super schönes dirndl obendrauf: was will frau mehr?
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gisela,
    ehrlich gesagt geht Dirndl hier in unserer Gegend gar nicht. Aber trotzdem muss ich zugeben, dass Finchen ganz entzückend darin aussieht. Und wie gesagt, zu euch und eurer Gegend passt es ja auch.
    Du hast das Kleidchen toll genäht. Kompliment.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  25. Jo mei!!! A fesch's Dirndl!!! ...

    meint da auch der Tiger, obwohl der sich mit sowas gar nicht auskennt.

    Viele Liebgrüße!
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gisela,
    das DIRNDL ist der HAMMER; sooo süß, einfach Perfekt!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gisela,

    ich lasse mich gern verzaubern!
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. Das Dirndl ist eine Wucht, liebe Gisela. Und du bist es auch, schließlich hast du es genäht.

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  29. Mein Kompliment liebe Gisela.Das ist ja ein traumhaftes Dirndl .Da könnte man richtig neidisch werden dass es Finchen gehört.Aber ich gönne es ihr denn es passt natürlich sehr gut zu München.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  30. das sieht wieder nach einem super Tag aus!! Das Dirndl ist so super süß! Echt toll geworden!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  31. Lange war ich ja nicht mehr in der Bloggerwelt unterwegs, und das ärgert mich immer, wenn ich beispielsweise bei dir schaue... So tolle Sachen hast du wieder gewerkelt und erlebt!!! Das Dirndl ist einfach traumhaft!!!!

    Liebste Grüße
    Karo

    AntwortenLöschen
  32. Das Dirndl ist so toll, Gisi! Und ich glaub, ich Nähe meins dann bei Renates nähtreffen unter eurer kompetenten Anweisung :-)
    Glg Carmen

    AntwortenLöschen
  33. Das ist sooooo niedlich ♥♥♥
    Hab mich zum Nähkurs angemeldet...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Gisela,
    ohhhh, wie wunderschön.
    Ich bin wieder neidisch....
    :o(
    Toll gemacht, ich liebe Dirndl, am liebsten hätte ich auch eins, aber hier...mitten in Westfalen????
    na ja, irgendwann...
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Gisela,

    wow sag ich da, denn das Dirndl sieht toll aus und Finchen darin ganz bezaubernd. Ja, ich steh mit dem Bügeln auch auf Kriegsfuß aber bei solchen Projekten ist es glaub ich einfach nötig.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  36. Huhu Gisi,
    es hat mir mal jemand gesagt " Gut gebügelt ist halb genäht " und diesen Satz habe ich bei solchen Projekten immer im Kopf..... und das stimmt.
    Wunderschön.... sehen die kleinen Damen aus....
    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Gisela,
    das sind richtige Traumdirndln geworden, und Finchen schaut wirklich goldig aus in ihrem "Drehdirndl"! Superschön!! Ach, und die Schere auf dem 1. Bild - edel, edel!!!
    So, und jetzt muss ich mich noch für dein "echt unglaublich elegant"-Kompliment bedanken, ich glaube, das hat noch NIIIIIEEEEE jemand zuu mir gesagt!!! :o)))
    Einen schönen Abend (bzw. eine feine weitere Woche) wünsch ich dir & deinen 2- und 4-beinigen Lieben noch!
    Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  38. Total klasse und es sieht mal wieder nach jeder Menge Spaß aus mit eurer Truppe!! :-)
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen