Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Montag, 13. Mai 2013

Große Freude mal sieben!

Als ERSTES habe ich mich über das Muttertags-Frühstück
gestern gefreut!

So liebevoll von meinen Mädels her gerichtet,
und Herr Stella hat auch an mein Lieblingsgetränk gedacht! ;-)



Tolle gebastelte Sachen habe ich bekommen,
und ein auswendig "vorgelesenes" Gedicht von Sofie:


Als ZWEITES habe ich mich gefreut beim großen Muttertagskonzert,
als Sofie gesungen hat, und Maria Flöte gespielt hat!
Ich sehe da schon eine große musikalische Karriere! :-)))


Als DRITTES habe ich mich gefreut, als ich den Kater in der frisch gewaschenen
Wäsche entdeckt habe….man sollte den Korb nie stehen lassen….tztztz…


Als VIERTES habe ich mich gefreut, daß meine Mädels gleich mitgeholfen haben
für Oma eine Muttertags-Einkaufstasche zu nähen:



Als FÜNFTES habe ich mich über die neue Datei von Dagi gefreut:
So was von schön…..


Ist das nicht Sommer pur????
Ab sofort HIER zu bekommen!


Als SECHSTES habe ich mich gefreut als mein Mann und ich 
einen Ausflug mit unserer Vespa
gemacht haben:


Richtung Regensburg - Mittagessen in Burglengenfeld,
dann nach Weiden, und wieder zurück.
Schlappe 500 Kilometer….ich war platt - aber glücklich!!!



Und zu guter letzt…..mein SIEBTER Grund zur Freude ist ein Paket,
das die nächste Zeit bei mir eintreffen wird von einer super lieben Bloggerin.

Mehr wird noch nicht verraten, mehr weiß ich ja selbst auch kaum….
….nur, daß ich die Bloggerwelt einfach großartig finde!

DANKE, daß ihr immer wieder bei mir rein schaut, und liebe Worte schreibt.


Heute könnt ihr übrigens noch bei dem tollen Wettbewerb von Ina
mitmachen und eure Stimme für den Beitrag Nummer 14 abgeben! ;-)))



Kommentare:

  1. Guten Morgen, meine Liebe!

    Das auswendig vorgelesene Gedicht ist ja klasse ;o) Da habe ich wirklich geschmunzelt! Du hattest einen feinen Muttetag. Auch der liebevoll gedeckte Tisch mit Deinem Lieblingsgetränk ♥ Hier bin ich immer die Frühaufsteherin, da decke ich den Tisch, auch zu Muttertag ;o)
    Kater in der frischen Wäsche, das kenne ich zuuu gut... grrrrr!
    Dir eine schöne neue Woche und eine feine Überraschung. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Toll...also da kann man sich doch auch nur freuen. Wirklich sehr schön und das hast du dir auch verdient. Immer mit soviel Elan eine liebevolle Mutti, Ehefrau und Freundin, und auch deine schönen Näharbeiten die viel Arbeit machen dazu noch die Liebe zum Blog. Somit sollte es auch gewürdigt werden.

    Hab einen wunderschönen Wochenstart mit noch mehr Freudentagen.

    liebe Grüssle


    btw. Mit dem Wäschekorb kommt mir bekannt vor, allerdings mag Gismo ihn auch wenn er leer ist *gg*

    AntwortenLöschen
  3. WAS FÜR EIN TAG!!!! Großartig!!!!!!!! Du sollst es dir wohl GENAU SO und nicht anders verdient haben *grins*...
    ... und wer für Beitrag 14 abgestimmt hat, darf auch noch ein Pünktchen für Beitrag 8 dalassen *lach*
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. und achtens
    schön das es Dich gibt!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Wie mir scheint, war es der perfekte Muttertag für Dich.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh ja, das auswendig vorgelesene Gedicht gefällt mir auch sehr :-)!
    Einfach zu süss!
    Du hast wirklich allen Grund zum feiern und glücklich zu sein :-).

    Wünsche dir eine primafeine Woche.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. das war ja ein toooller muttertag ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Und ich freue mich immer wieder deinen schönen Blog zu besuchen; und deine, eure Geschichten zu lesen... du schreibst immer so schön...

    Tolle Shirts hast du für deine Mädels gezaubert :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    oh gut, dass Du mich an den Wettbewerb erinnerst! Wollte doch unbedingt für Dich voten und habs total vergessen. Jetzt hab ich es sofort erledigt ;-) Viel Glück!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Das war ja wirklich ein toller Tag! Freut mich für dich, dass du so viel Spaß hattest!
    Die Shirts sind ganz zauberhaft geworden und ich wünsche dir noch ganz viele Stimmen für die schöne Nr. 14!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    du hattest gestern ja einen echt schönen Muttertag. Ist doch einfach toll, wenn man so verwöhnt wird... In Lengenfeld waren wir auch schon zum Essen. Ich hoffe, du hast den Tag so richtig schön genossen...
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    LG Rosaline

    AntwortenLöschen
  12. Ich freu mich mit dir! So schön! Einen tollen Wochenstart und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  13. Na da hattest du ja einen wahnsinnig schönen Muttertag! Über das auswendig vorgelesene Gedicht musste ich auch schmunzeln. Puuhhh, da seid ihr ja weit mit der Vespa gefahren!!!! War sicher ein toller Ausflug.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Diesen schönen Tag hast du bestimmt auch verdient .Toll,was ihr so gemacht habt.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gisela,

    ich freue mich mit dir und vielen anderen Menschen.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. huhu, na was für ein großartiger tag gestern...klasse....das gedicht war/ist süss gell, timo hat´s hinbekommen und sofie hat´s gelesen..supi...da hattet ihr aber eine große tour gemacht...wow..das war sicherlich spannend und aufregend ;o}
    bin gespannt was kommt..

    bis denne,
    lg sabine

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen meine Liebe
    Das ist sehr schön, daß Deine Lieben dir so einen schönen Muttertag bereitet haben. Ich freu much für Dich.
    Mein Stöpsel hat mir auch ein Gedicht auswendig "vorgelesen" und ich habe mich auch so drüber gefreut.
    Ich wünsch Dir einen feinen Start in die Woche.
    Gaaanz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  18. Wow, da hattet ihr ja einen tollen Tag gestern:-)
    GLG, Marion

    AntwortenLöschen
  19. Gisi, Du musst ein Glückskind sein ;))))

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  20. Wow, Gisela,
    was für ein schöner Muttertag.:-)
    Ist das nicht wunderbar wenn die Lieben so an einen denken?!
    500 km mit dem Roller? Wahnsinn!
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  21. Na wusste ich es doch dass sich deine Mädels und natürlich dein Mann was einfallen lassen ;-)
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
  22. Das gönn' ich Dir Alles - voll!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  23. So viel Grund zur Freude, wie toll :))))))))))

    AntwortenLöschen
  24. Schöner Post, schöner Blog, schön, dass deine Mädels schon das Nähen für sich entdeckt haben (die können das bestimmt besser als ich ;)
    Ich komme wieder!
    Sina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo süße Vespa-Braut!

    Da hattest du ja einen tollen Muttertag...ich freue mich mit dir!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  26. Servus liebe Gisela,

    dank dir sehr für dein herzliches Willkommen nach der Kur! :o)
    Oh, bei dir hat's aber wirklich viel Grund zur Freude gegeben - besonders süß all die Muttertagsfreuden (und das Katerchen in der Wäsche *ggg* Ja, da liegen unsere auch gern drin, wenn sie Gelegenheit dazu erhalten ;o))

    Liebe Rostrosengrüße aus der Blogpause :o), Traude

    AntwortenLöschen
  27. Oh Gisela,
    das tut mir sehr Leid: mein allerherzlichstes Beileid zu eurem tragischen Trauerfall. Im Gegensatz dazu ist meine Mörderinnen-Geschichte ja wirklich nichts. Das kann ich total nachvollziehen, dass deine Mädels und du jetzt fix und fertig seid. Euer Hühnerverlust ist natürlich viel tausendmal schlimmer, und das arme Huhn, das jetzt ganz alleine ist . . . :-(

    Was mir so schwer gefallen war, das war die Entscheidung zu treffen: Bringe ich sie um — oder gebe ich ihr vielleicht doch nochmal eine Chance? Letztlich habe ich viel zu lange gewartet. Beim nächsten Mal fällt mir das Morden bestimmt viel leichter. ;-)

    Viele Grüße, auch an deine drei trauernden Mädels,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Gisela,
    da hattest du ja einen wundervollen Tag.
    Aber jetzt mal ne doofe Frage:
    Haben deine Tage mehr als 24 Stunden?
    Wenn ja, wo kann ich den Antrag einreichen?
    Liebe Grüße schickt dir
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hej Gisela,
    das schaut ja nach einem gelungenen Tag aus, obwohl ich wohl das Vespafahren ausgelassen hätte :o) Bin halt ein Schisser hi hi.
    ggglg in die Nachbarschaft
    Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Wow Gisi,

    welch toller Muttertag, deine Mädels echt Spitze
    und die Ausfahrt - genial
    das war aber eine ganz schön große Tour die ihr da gemeistert habt
    respekt
    ich bin heuer noch nicht mal auf meiner Vespa drauf gesessen
    aber das Wetter läßt es ja auch nicht wirklich zu
    ich bin halt ein Schönwetterfahrer

    liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Das klingt nach einem absolut gelungen Tag, wirklich toll was deine Familie da auf die Beine gestellt hat
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  32. ohh gisischatz .... da bist du ja bei mir vorbei gekommen auf deiner langen bayerntour :)
    wie lange braucht man denn bitte mit einer vespa für 500 km????

    ganz liebe grüße
    marina
    p.s. meine stimme hab ich schon abgegeben :)

    AntwortenLöschen
  33. Das sind wirklich gute Gründe zur Freude!!
    Ich freue mich immer bei dir zu lesen, so viee schöne Sachen undl tolle Eindrücke und Geschichten aus deinem/euren Leben!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  34. ...und nummer ACHT...
    SCHÖN, dass es DICH gibt!!!!!!!!!!!!!
    1000freugrüsschen
    ♥silke

    AntwortenLöschen
  35. ........und mich freut, dass du immer noch so viel zeit findest, bei all deiner beschäftigung, zu bloggen!
    ggglG

    AntwortenLöschen