Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Montag, 25. Februar 2013

Von Schmetterlingen und vom Sticken

schreibe ich heute.

In Augsburg, im Botanischen Garten gibt es nämlich gerade Schmetterlinge zu sehen.


Dieser Blick von Fine sagt alles.......es ist die perfekte Mischung aus 
Faszination, Respekt und Bewunderung!

Schmetterlinge sind aber auch wunderschön....

...so schön, daß ich sie in das Wellness-Projekt auch integriert habe:


Leider noch nicht fertig, aber ich arbeite daran!

Denn meine Sticki läuft und läuft......dank dem Tipp von Bettina, die ich am Nähtreff
kennen gelernt habe macht sie mir keinen Streß mehr.

Sie sagte, das Stickgarn soll auf einen extra Garnrollenhalter, der etwas entfernt von 
der Sticki steht. Dann stimmt die Spannung! Und? Was soll ich sagen - es klappt!

Mein Mann, der Holz so liebt wie ich Stoffe, hat mir so ein Ding gebaut:


Und ich hatte bis jetzt keinen Garnsalat mehr!
Probiert es einfach mal aus, wenn ihr Probleme mit der Spannung habt.


Meine Großmutter (die ich leider nie kennen gelernt habe) hatte es damals nicht so 
bequem......die musste noch selbst sticken.
Ist das nicht wunderschön?


Was für eine Arbeit!
Ihr Name war übrigens auch Gisela :-)


Einen tollen Gewinn möchte ich euch noch zeigen.
Bei den Bienenelfen habe ich diese Sachen gewonnen.
Perfekt für mich, weil stricken und häkeln ist nicht so das Meine.
Danke, danke, danke!!!


Und - weil ich mich beim Einkaufen immer gerne verleiten lasse 
von schönen Dingen.......ja, es ist leider so....
habe ich dieses Schmuckstück gekauft.
So eine tolle Dose!!!


Leider mit diesem Inhalt:


Eine Backmischung!!!! Ahhhhh.....

Was tu ich damit???? Ich will ja nur die Dose!

-Soll ich eine Blogverlosung machen mit der Backmischung?

-Soll ich mir jemand einladen, der mit mir backt?

-Soll ich die Mischung an meine Schwiegermutter weiter geben,
mit der Bitte, die fertigen Kekse wieder bei uns abzuliefern?

-Soll ich sie ganz hinten in den Vorratsschrank einsortieren?


Mal sehen.....

Kommentare:

  1. Das ist echt mal schön zu lesen, das Du endlich keine Probleme mit Deiner Sticki hast!!! > da hat Dir Dein Mann was schönes gezaubert ;o)))
    > verleiten lassen zu kaufen... weiß gar nicht wovon Du sprichst...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein wirklich sehr gut gelungenes Foto deiner Tochter!

    Zu der Herzdose: Ich glaube, du kaufst im gleichen Discounter ein, wie ich. Hast du auch so viele Messer aus dieser Treuesammelpunkt-Aktion wie ich? :-) Oder war die doch aus einem anderen Discounter . . . ?

    Tschüss und einen schönen Start in die Woche
    wünscht dir Raphaela

    AntwortenLöschen
  3. Hi Gisi,
    Ich würde die Idee mit der Schwiegermutter bevorzugen. Bitte Ablieferung pronto.
    Dann darf sie wieder gehen, Ihr kuschelt Euch mit den Keksen, Kakao und Tee ein und lest das bezaubernde Bilderbuch und knuddelt noch ´ne Runde ....
    Alle lieben Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  4. der Vorschlag mit der Schwiegermutter ist doch gar nicht so schlecht ;-)
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gisi,
    die Dose hab ich vor Weihnachtein auch unbedingt haben müssen! :-)
    Die Kekse sind mit der Glasur ziiemlich süß... gib sie doch deiner Schwiegermutter und sie soll sie mit deinen Mädels zusammen machen ;-)
    Du machst es ja ganz schön spannend mit deinem Wellnessprojekt...
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Ja, das ist so eine Kunst mit den Stickmaschinen. Meine ist ja auch ne echte Diva.
    Im Moment funktioniert sie supi! Schön das es bei dir auch gut läuft.So ein Nähtreff ist schon ne feine Sache. Mir hat das auch echt viel gebracht.

    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  7. Oh jaa...Schmetterlinge sind wunderschöne, zarte Geschöpfe denen ich gerne zuschaue. Momentan sieht man sie hier oft zu Zweit, ihren Hochzeitstanz in der Luft fliegen.

    So mit dem Sticken kenne ich auch noch, und bei mir würde es nach wie vor so laufen *gg*

    Tja, mit der Backmischung...gute Frage, aber bei der Verlosung würde ich nicht mitmachen. Bis die hier wären sind vielleicht schon Kekse draus geworden *rofl*

    liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  8. Klasse , dass dein GG dir so eine tolle Vorrichtung gezimmert hat .
    Die Backmischung würde ich deiner Schwiegemutter vermachen , damit sie sie mit den Mädels backen , naschen , .... kann .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Weisst du eigentlich wie lieb ich dich hab? - das ist eines unserer Lieblingsbücher; das ist sooo SÜSS :)

    Das Bild deiner Maus; ist so WUNDERSCHÖN; das hast du super eingeangen; ganz ganz TOLL!!!

    Und deine Sticki läuft wieder ... Yiiipppiiieee ENDLICH!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Bild von deinem Mädchen mit dem Schmetterling!

    Wünsche euch einen guten Wochenstart und schicke herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  11. Ach je, so süß deine Kleine,
    ihr Blick drückt wirklich alles aus.
    Ich mag auch Schmetterlinge sehr, ich finde
    sie einfach wunderschön.
    Deine Dose ist sehr schön!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wow, dass sind aber zutrauliche Schmetterlinge! Echt toll!!!
    Die Dose finde ich auch klasse, ich finde den Schwiegermuttervorschlag sehr lustig, wäre glaub ich meine erste Wahl wenn ich du wäre!
    Gegen eine Verlosung hätte ich aber auch nichts ;-)
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Caro

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisela,
    du solltest deine Backphobie unbedingt überwinden. Das nimmt ja unglaubliche Formen an. :-)
    Ich habe meine Hundephobie damals bekämpft in dem ich mir einen großen Hund zugelegt habe. Was soll ich sagen...ich bin geheilt.
    Bei dir hilft wohl nur zwei Wochen lang jeden Tag intensiv backen.:-)
    Und danach kommen die Reißverschlüsse dran. :-)
    Nein, jetzt wieder ernsthaft. Das Foto von Finchen ist wunderschön, genau wie die Stickerei deiner Oma.
    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  14. das Foto mit Fine und dem Schmetterling finde ich wunderschön. Das schaut so aus als ob sie eine zarte Fee auf dem Finger sitzen hätte :-)
    dein gestickter Schmetterling ist natürlich auch klasse!
    und der Garnrollenhalter den dein Mann gebaut hat ist auch super (ihr seid ein gutes Team).

    ich wünsche dir einen guten Start in die Woche - lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Das Bild mit Fine und dem Schmetterling ist soooo süß!!! Wir waren auch schon mal im Botanischen Garten, da waren die Schmetterlinge aber gerade ausgeflogen....!
    Danke für den Tipp mit der Spannung und dem Garnrollenhalter....werde ich mir merken!
    Liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn, genau das richtige für kalte Tage! Deine Bilder sind wieder toll geworden ;)
    ... so einen Mann habe ich auch! Ich wenn sage, könntest du ... dann steht er schon in seiner kleinen Werkstatt und tüftelt! Nun macht das Sticken noch mehr Spaß!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  17. Das Finchen-Bild ist der Hammer! Das musst Du aufhängen!

    Und zur Backmischung:
    WELCHE BACKMISCHUNG????? ;o))

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. Hi ich wurde sie von oma backen lassen und selbst essen:-)
    Dass ich dich getagged hab hast du ja schon gesehen...du warst flotter als ich:-) LG annie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gisela,

    auch ich mag das Bild von Finchen und dem Schmetterling. Ein guter Schnappschuss ist euch da gelungen.

    Von den Handarbeiten aus alten Zeiten bin ich auch stets aufs Neue fasziniert. Mit viel Sorgfalt und Detailstreue wurde da gestickt.

    Meine Gratulation auch zum Gewinn.

    Und die Backerei übernehm' ich gerne. Allerdings kann ich nicht versprechen, dass das Ergebnis den Weg zurück findet...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gisela,
    ne, wie süß die Fine schaut. Wunderbar. Ja, so ein kleiner schmetterling, ganz schön fazinierend, nicht wahr?
    Und...keine Angst vor der Backmischung...
    Sei tapfer!!!!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe von meiner Oma auch noch mit der Hand Gesticktes hier. Welch Arbeit!! Die Inhaberin des Woll-Ladens meines Herzens ist 81Jahre alt und hat mich letztens ihre handgestickten Schätzchen bestaunen lassen. In dieses Zimmer darf bei ihr nicht jeder und ich fühle mich geehrt, hihi.
    GLG, Martina♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gisela,

    das Bild von Finchen, einfach klasse ♥♥ Jetzt weißt Du ja hoffentlich warum Du auch Gisela heißt, denn Deine modernen Stickkünste sind auch ganz toll. Ja, ran an die Backmischung, das klappt schon und schmeckt sicher richtig lecker.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gisi

    Ein schöner, interessanter Post! Betr Backmischung, also wenn dir absolut nichts einfällt, stelle ich mich halt freiwillig zur Verfügung und übernehme die Mischung ;-)


    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  24. Das Foto von Deiner Tochter mit Schmetterling ist echt klasse. Ich finde die Idee mit der Schwiegermutter echt klasse.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  25. Es ist immer schön, wenn man gerade im richtigen Moment abdrückt. Das Foto ist großartig geworden.
    Schön ist uh, dass Deine Diva wieder surrt. Ja die wollen eben auch besonders behandelt werden, auch wenn es Maschinen sind. Und was mit der Backmischung passiert ist eigentlich nebensächlich, solange das Ablaufdatum noch nicht erreicht ist. Die Dose ist einfach so toll, da kann man auch ein unbrauchbares Innenleben in Kauf nehmen.
    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  26. Schick die Kekse mir,-- ääh, meinem Sohn natürlich!
    Nee, im Ernst: back sie oder lass sie backen, die sind echt lecker. ich hatte letztes Jahr welche davon um Ostern rum und die waren Yummi! So knuffig mit den Oblaten (von denen natürlich viiiiel zu wenig drin waren)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  27. Hey Gisela, ein wunderschönes Bild. Wir waren im Herbst im papillonrama in Kerzers. War eine wunderschöne Erfahrung mit den Kindern.....
    Für die Backmischung wird dir schon was einfallen. Die Dose hätte mir auch gefallen...
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  28. Hi liebe Gisela
    Sehr schönes Bild von Deiner Fine mit dem Schmetterling.
    Cool die selbe Dose hab ich mir zur Osterzeit letztes Jahr gekauft. :O)
    Toll auch die Herzchenform und Bildoblaten die dabei waren.
    Viele liebe Grüße
    von
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  29. Schönes Bild mit Fine und dem Schmetterling.Ich finde auch die Idee mit der Schwiegermutter die beste Idee.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  30. Wie süß das Bild mit dem Schmetterling. Die Fine guckt ganz fasziniert.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Gisela - grins, ich bin schon gespannt, wie du die Backmischung einsetzt ;o) Die Dose ist jedenfalls der Hit! Die Stickerei von Oma Gisela übrigens auch!!! Was das erste Bild betrifft - einfach süß, der Blick!!!! Und Schön der Schmetterling!!!
    Ganz herzliche rostrosige Grüße :o), Traude

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Gisela,
    die Dose ist super, von den Häschendosen hab ich auch zwei für meine Bastelsachen. Der Garnrollenhalter ist genial, wenn die Fäden bei mir nicht mehr flutschen lass ich mir auch einen basteln. Deine Oma Gisela hat ganz toll gestickt und Finchen ist ganz süß mit dem Schmetterling.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  33. ich würde sagen du lässt ausserhäusig backen und wirst dann zum probieren eingeladen ;-))
    gglG

    AntwortenLöschen
  34. Das Foto mit dem Schmetterling ist ja ein echter Schnappschuß! Ansonsten scheinst du ja ein echtes Glückskind zu sein. Du hast nicht nur einen geschickten Mann, sondern auch eine geschickte Großmutter u DANN auch noch bei ner Verlosung gewonnen!!!!
    Sicher findest du auch noch jemanden der dir die Kekse backen kann. :-)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Gisi,

    oh gerade erst gesehen... nachdem uns das Krank sein auch in die Knie gezwungen hat und noch tut!!! Oh so ein hübsches Bild von Fine... ja und unsere Schmetterlinge auf der Kleidung sehr schön die kenn ich ja in live ;-) !!!
    Und El´s Konstruktion is ja auch wunderbar... wie er das nur immer so schnell hinbekommt! Bist ja echt zu beneiden!
    Ach ja ich bin leider noch nicht zum Häkeln gekommen mal sehen das is ne Lektüre für eine längere Autofahrt oder spätestens im Urlaub, naja und dann mal sehen ob ich Dir hübsche Blumen abliefern kann, als kleine Gegenleistung ;-) !!!

    Also dann hoffe ich das wir uns bald wieder gesund und munter sehen!

    Hatschi... GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  36. Oh mann, nochmal HALLO wollte Dir ja noch anbieten das ich Dich im Backen anleiten kann, so wie Du mich beim Nähen! Und wirst sehen das gibt bestimmt ganz leckere Kekse!!! Bei ner Backmischung kann man sowieso ned viel verkehrt machen das schaffst Du!!!

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  37. Dein erstes Foto ist ja toll, Schmetterlinge sind schon was schönes.
    Und die Dose ist so süß, da gibts ja auch ne nette Geschichte dazu. Also back die Keckse, macht es euch gemühlich und lest die Geschichte.
    LG Heike

    AntwortenLöschen