Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 18. Januar 2013

Liebe auf den ersten Blick

war es bei mir, als ich SIE am Dienstag gesehen habe:



Im Caritas-Kaufhaus bei uns im Ort...da stand sie....ziemlich ramponiert,
aber ich MUSSTE sie haben.

Sie bekommt jetzt dann eine komplett-Sanierung,
nur leider fehlt das Schiffchen für den Unterfaden.
Wenn jemand einen Tipp hat, wo man so was bekommen kann....
...es ist eine Torpedo. Wäre sehr dankbar, dann könnte ich testen,
 ob sie tatsächlich noch näht!

Heute wurde sie schon ganz liebevoll gesäubert von meinem privaten Putz-Trupp!


Wäre klasse, wenn man echt nähen könnte, dann würde ich mein "Pink-Projekt"
direkt an meiner neuen "alten" Nähma vollenden. :-)


Gewonnen habe ich bei Valentina im Blog tolle Häkelbuttons und ein Kreuz!
D A N K E !!! Freut mich sehr!!!
Valentina hat übrigens gerade so geniale Fotos im Blog.....ich sage nur
Harald Glööööckler........schaut mal rein.....


Und - endlich ist das Wetter richtig für die kleine Winter-Erdbeerfee von Dagi!
Foto vom Pulli ohne Kind, weil Finchen leider seit 3 Tagen wieder fiebert,
und das ist bei ihr ja immer so gefährlich, deshalb bin ich da etwas angespannt.


Aber als ich gestern die Winterjacke am Kleiderbügel knipsen wollte,
hat sich Finchen doch angeboten.....also - hier nun die kuschelige
Winterjacke - aufgehübscht mit der kleinen Winter-Erdbeere.


Jetzt hoffe ich mal, daß dieses Fieber endlich aufhört, und die Tage (und Nächte)
wieder entspannter werden. Dann komme ich auch hoffentlich dazu,
mein "Pink-Projekt" zu vollenden!

Von dieser Stelle aus mal eine gute Besserung an alle hier,
die momentan nicht gesund sind -
und ein motivierendes "BLEIBT GESUND" an die Anderen! ;-)))))



Kommentare:

  1. Ich könnte bei so einer guten alten Dame auch nicht NEIN sagen.
    Hoffentlich bringst Du sie zum Nähen, wäre Klasse.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisela,
    das ist ja ein tolles altes Maschinchen, oft nähen die Alten besser als die modernen Computernähmas. Die Erdbeerfee ist ganz süß. Ich wünsche Finchen gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisi,
    was für eine tolle alte Dame Du gefunden hast > genial!!!
    An Finchen gute Besserung, bei uns sieht es leider nicht anders aus, hier wechseln sie sich ab.
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  4. so eine schöne alte Maschine, ich hoffe du bekommst da fehlende Teil!
    Alles Gute an Finchen, hoffentlich ist sie bald wieder gesund!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Oh, in die hätte ich mich auch verlieben können! Ich habe so einer, mit wunderschönen Verschnörkelungen und toller Verzierungen mal erfolgreich widerstehen können — aus Vernunftgründen, wegen des beschränkten Platzangebotes im Haus.
    Gute Besserung an das kranke Finchen,
    viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisela,
    dein fundstück ist klasse!
    ich hab auch eine.
    von decker allerdings.
    schreib doch mal die Firma an sofern es sie noch gibt oder schau mal bei ebay.
    manchmal findet man da ErsatzTeile.

    freut mich, dass du dich gefreut hast.

    und jetzt das wichtigste:
    gute Besserung für deine kleine Maus.

    euch ein schönes Wochenende.
    Pfiati

    Valentina

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Gisi!

    Erstmal ganz ganz schnell gute Besserung für Finchen.
    Na da hast Du ja ein tolles Teil ergattert. Hast übrigens wieder toll gezaubert.

    Liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  8. Wow die Nähma ........... ;-) drück dir die Daumen das alles funktioniert wäre ja genial.

    Auf dein Pink Projekt bin ich gespannt & gute Besserung an die Kleine. Unser hat auch 3 Tage ohne Grund gefiebert keine Ahnung wieso.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  9. Meine Oma hatte so ne Maschine im Flur stehen und was hab ich es geliebt, mit dem Fusspedal zu wippen :-) Tipp hab ich aber leider keinen, gibts den Hersteller noch? Oder es hat ein spezieller Nähmaschinen-Doktor?
    Deiner Kleinen gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Jette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisela
    sieht ja toll aus die alte Nähmaschine .Ist die eigentlich für lang Schiffchen oder rund Schiffchen.
    Habt Ihr bei Euch so eine kostenlose Zeitung für Anzeigen.Dann setze doch mal eine Anfrage für das Schiffchen ein.Ich wünsche Dir viel Glück.
    Ich habe auf so einer ganz Alten nähen gelernt.Das war noch eine mit lang Schiffchen.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein Lang-Schiffchen! Wir haben schon im Internet gesucht....leider bisher ohne Erfolg!
      Gruß Gisela

      Löschen
  11. Ist schon praktisch so ein privater Putz-Trupp at home :)) ... aber manchmal habe ich den Eindruck, dass die Bezahlung auch ganz schön teuer ist (bei uns ja nur "Materialien" in Form von Schoki, Gummibärchen ...) *zwinker*
    Die Nähmaschine ist toll - meine Oma hatte auch so eine!
    Gute Besserung an Deinen Zwerg!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. so eine hatte meine Oma auch...ich weiß noch wie lange ich neben Ihr saß und ihr beim nähen zugesehen habe...ach dieses Geräusch wenn sie näht :) unvergesslich...mit dem Schiffchen kann ich dir leider weniger helfen...ja und zum Gewinn, ich verstehe die Welt nicht mehr...du Glückspilz

    ich wünsche deiner kleinen Maus schnell gesund zu werden damit sie draußen den vielen Schnee genießen kann...ich hoffe ihr habt welchen, den wir versinken darin :)

    AntwortenLöschen
  13. WOW, was für ein Schätzchen du da ergattert hast *schwärm*

    Ganz schnelle Besserung für die kleine Mausi :))))

    Schönes W-ende...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja mal ein suuuper Teil! Sooo eine schöne alte Nähmaschine!!! Das jemand so ein Schätzchen hergibt! Aber gut für dich, denn so konntest du sie ja erst bekommen! Ich hoffe sehr, dass du ganz bald auch wirklich damit nähen kannst!!
    Deinem kleinen Mädchen wünsche ich, dass das Fieber ganz, ganz schnell wieder weggeht! :)))
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. soooo schön, ein echtes schmuckstück! mein mann hat so eine auch in die ehe mitgebracht, noch von der uroma, ein geniales teil und er hat sogar noch zeltplanen damit vernäht!
    glg und ein schönes wochenende,
    andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gisela,
    da hätte ich mich auch sofort verknallt. :-)
    Ich habe in der letzten Wohnen und Garten eine neue Maschine im alten Look gesehen. Die sieht richtig toll aus.
    LG
    Sissi
    P.S.: Kann man die Putzhilfen mal ausleihen?

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gisela,

    erst einmal drücke ich die Daumen, dass Finchen-Maus bald wieder auf dem Posten ist, damit die son fein aufgehübschte Winterjacke auch zum Einsatz kommt.

    Und deine Begeisterung für die Nähmaschinendame kann ich verstehen. Sie ist so ein feines Teil! Bei mir steht eine (in einem eigenen Schrank) im Flur und wartet sehnsüchtig auf den ersten Einsatz.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gisela,

    erstmal, für das kranke Finchen, ganz schnell gute Besserung ♥ So bedröppelt schaut sie aus. Sie soll ganz schnell wieder herrlich lachen können!!
    Deine *neue* Nähmaschine ist ein Schmuckstück. Da gibt es bald Nähkurse: Reißverschlußeinnähen wie vor 100 Jahren... gab es da schon Reißverschlüsse???
    Ganz viel Glück bei Deiner Schiffchen-Suche!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gisiela,
    Die Nähmaschine macht sich richtig gut bei euch! Meine Schwestern und ich haben schon als Kinder jeder von uns eine alte Nähmaschine "vererbt" bekommen. Sie stehen bei uns in den Bergen, ich weiss leider nicht welche Marke sie sind. Wenn ich wieder draussen bin kann ich mal schauen. Kann aber ein weilchen dauern. Die nächsten WE sind schon anders verplant. Aber wenn ich dran denke schau ich mal was ich finden kann, versprochen :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  20. ooooh...die habe ich auch schon bewundert...und fast mitgenommen!!ich darfes bloß nicht,erstmals aus platzmangel und zweitens ich habe so eine alte Singers die leider noch in Lettland(in mein Elternhaus) steht und die ist mir halt was ganz besonderes -MEINE ERSTE EIGENE NÄHMASCHINE.....Sie will ich schon sied Jahren hier bringen,aberdann immer die frage wohin damit wenns da ist?
    Liebe Grüße von mir-Liiga

    AntwortenLöschen
  21. Ja bei so einem tollen alten Schätzchen würde ich auch nicht einfach vorbei laufen- auch nicht wenn ich schon zwei hier stehen habe ;) Ich liebe die alten Nähmaschinen und kann deine Freude sehr gut verstehen- nun hoffe ich doch, dass sie funktioniert.

    Gespannt bin ich auf dein "Pink" Ergebnis :)

    Ganz liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  22. Dein neues Maschinchen und die Beiden,
    das Bild mag ich besonders leiden!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , der aber auch die anderen genossen hat!!!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gisela,


    wow, das ist wirklich etwas tolles, meine Eltern hatten früher so
    eine Nähmaschine , heute hätte ich sie auch wieder gerne.
    Toll dein Gewinn, darüber freut man sich einfach.

    Ja nun bin ich gespannt was du so in PINK zauberst, ich mag die
    Farbe ja eh so sehr!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Da wünsch ich deiner Kleinen auch mal gute Besserung!

    Was für ein schönes Fundstück, bei uns steht so eine im Stoffladen :-)

    Herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gisela,
    ich gratuliere dir zu diesem Schmuckstück von Nähmaschine. Sie sieht suuuuuper aus. Mit dem Schiffchen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
    Jedenfalls wünsche ich dir viel Freude damit, du bekommst sie ganz sicher wieder in Gang.
    Und dein Gewinn ist richtig toll, herzlichen Glückwunsch dazu.
    Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gisela,
    ach...wie schön, das ist aber ein Glücksgriff.
    Bestimmt bekommst du noch irgendwo ein Schiffchen, oder? Manchmal in den alteingesessen Handarbeitsläden mit Holztheke!
    Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche...
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Gisela,
    Glückwunsch zu Deinem neuen Maschinchen.Habe auch eine von meiner Oma geerbt, die aber aus Platzgründen bei meinem Papa steht.
    Deiner Maus gute Besserung.

    GLG carmen

    AntwortenLöschen
  28. Gute Besserung an die kleine Maus. Bei eurer Vorgeschichte würde ich warscheinlich bei Fieber immer kurz vorm Nervenzusammenbruch stehen. Die Erdbeerfee habe ich ja auch schon gestickt, die ist total süß. Hast du das direkt auf die dicke Jacke gestickt, oder ist das aufgenäht?

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fee ist auf Filz gestickt und dann aufgenäht. Die Jacke war mir zu dick um sie in die Sticki einzuspannen.
      Gruß Gisela

      Löschen
  29. Ooooooooh Gisela "scharf die Luft einzieh" WOW!!! Was für ein Schmuckstück!!! "Luft wieder auspust" Die Maschine ist ja wohl ein echtes Schätzchen!! Wir haben ja auch so eine Ähnliche im Wohnzimmer stehen, und ich liebe sie :-)
    Gute Besserung an Finchen.

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  30. Oha, die hätte ich auch mitgenommen.
    Ich höre mich mal wg. dem Schiffchen um...habe einen ganz guten draht zu einem Nähmaschinenladen...vielleicht schlummert dort in einer Ecke noch etwas passendes.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und alles Gute für die kleine Maus!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  31. super jacke, ich werd irgendwann für meinen zwerg auch mal eine nähen :-), momentan nähe ich Faschingskostüme... LG

    AntwortenLöschen
  32. beim einen Eltern steht auch noch so ein Maschinchen rum...bin mal gespannt, wann es zu mir umzieht:)

    liebe grüsse und gute Besserung an deine Maus!
    andrea

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Gisela,

    was für ein Traumstück!!! Ich drück Dir die Daumen dass Du ein Schiffchen findest. Das wäre wirklich toll wenn die Maschine wieder rattern würde. Gute Besserung ans Finchen und

    liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. die Nähmaschine ist wirklich ein ganz besonders schönes Stück. Ich bin gespannt ob du es schaffst mit ihr zu nähen. Bei den netten privaten Putzfeen müsste es eigentlich was werden :-)
    Ich gratuliere zu deinem Gewinn - und zu deinen neuen schönen Werken!
    Viele Gutebesserungswünsche an Finchen.
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  35. Ohhh, wie schön! Ich hoffe sehr, dass Du sie zum Laufen bringst! Aber, geliebt wird sie ja jetzt schon, oder?
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  36. Die Liebe kann ich verstehen, so ist es ein wirkliches Schmuckstück.

    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Nova

    AntwortenLöschen
  37. Ui, so eine Maschine hab ich auch... aus den tiefen des Kellers einer TAnte meines Mannes. Und die hat Geschichte, ganze Generationen und ein Dorf wurden damit benäht. Ich liebe diese Maschine und muss sie unbedingt mal fotografieren... Vielleicht mach ich das gleich mal :-)

    Liebe grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen