Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Dienstag, 8. Januar 2013

Beauty-Blog?

Beim Thema "gute Vorsätze" für das neue Jahr
bin ich nach wie vor sehr motiviert!
Es geht um das leidige Thema abnehmen....
...und voller Motivation habe ich dieses Produkt gekauft:


Ich kann dazu nur sagen: "Puähhh"!

 Hey, das ist toll....da vergeht einem gleich beim Trinken
jeglicher Appetit! Auf alles!!!!
Das ist wahrscheinlich der Sinn dieses Getränks???

Eher empfehlen kann ich euch dieses Produkt:


Eine völlig Kalorien-freie Bodylotion....
hmmmmm....die riecht so fein....

Aber - ich wollte euch ja meine Motivationsquelle verraten!

Die liebe Angi  hat sich hier geoutet.
MEIN Gewicht werde ich euch nicht verraten - nur so viel -
ich wiege nicht so viel wie Angi......aaaber...
ich bin auch kleiner....heul.....also bleibt es fast gleich....

...Angi und ich haben beschlossen, gemeinsam zu kämpfen!
Und motivieren uns gegenseitig, denn zusammen schafft man das!!!

Was Schönes habe ich genäht...
solo per me.....only for me....für misch janz allein:


Eine "Quiala" von Farbenmix, bestickt mit "Flora Fox".


Weil gestern war meine Sticki willig......
...mal stickt sie Schlaufen an der Unterseite, mal nicht....
Guckt mal:


Wie kann das denn sein? Von den Buchstaben sind 3 ok, und einer ist unten
total verpatzt? Aber man sollte an der Unterseite ja eigentlich den weißen 
Unterfaden sehen, und nicht den grünen!!!

Was tun? Abwarten? Zum Händler bringen?

Ich wünsche euch nun einen schönen Tag - und ich mache mir jetzt 
KEINEN Beautydrink, sondern ein Butterbrot! ;-)



Kommentare:

  1. Igitt, so einen Drink kannst Du mir auch nicht anbieten, dann lieber nix! Aber die Bodylotion, die wäre dann doch schon nach meinem Geschmack!
    Ich drück Euch die Daumen, ich muss auch unbedingt von meinen Kilos runter und gehe deshalb heute abend zum Sport. Das ist das Einzige, was bei mir wirklich hilft....
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so Drinks sehen schon immer fies aus finde ich.

    Du schaffst das, da bin ich mir sicher :) *ansporn*

    Mit der Sticki ist echt komisch, ich glaube ich würde es noch ein/zwei mal probieren und sonst wieder zum Händler bringen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Du schaffst das sicher auch ohne diese Drinks! Die machen nur den Geldbeutel schlanker ;O)
    Dein Shirt sieht toll aus!
    Und das Problem mit der Sticki, keine Ahnung, ich würde sie auch zum Händler zurückbringen!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Du bist sooo genial *lach* Sowas könnte ich auch nicht trinken bääähhhh*

    Und was ist denn da mit der ZickenSticki los... Määäääänsch, das geht doch nicht!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gisela,

    das ist ja unglaublich, was deine Sticki da macht.... ich würde auf jeden Fall nochmals zum Händler...ich drücke dir ganz fest die Daumen, damit sie ganz schnell wieder so schnurrt, wie es sein sollte.....und natürlich auch zu deinem guten Vorsatz, wünsche ich gutes Durchhaltevermögen ;-)

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Ts...wenn ich dein Gewicht hätte (ich hab' bei Angi geluschert ;o)!), dann wäre ich der glücklichste Mensch!!! ;o)
    Ich nenne jetzt mal keine Zahl...aber zum Glück bin ich auch ca. 20cm größer als du ;o)))!
    Aber ich nehm's jetzt auch in Angriff!!!

    Deine Quiala (übrigens mein Lieblingsschnitt für MICH!) finde ich super!!!

    Hast du dich bei deiner Sticki mal auf der Suche nach kleinen Fadenfitzeln gemacht? Ich hatte das Problem letztens auch, und hab' dann irgendwo gelesen das es sein kann das irgendwo ein Fädchen festsitzt! Ich hab mir dann ein langes Stück Zwirn abgeschnitten und den ein paar mal komplett durch die Maschine gezogen (einfach eigefädelt und dann durchgezogen)...und dann hatte ich ein Fadenknüdelteil in der Hand!
    Ich hoffe das es dir auch so einfach ist!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  7. ... weiß ganz genau was Du meinst... > das schaffst Du!!!
    ansonsten ich bin gut um andere in den Allerwertesten zu tr...

    > der Pulli sieht total schön aus!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  8. hallo gisi, ich versuche mit WW meine pfunde zu bekämpfen; gins. versuch mal ob in der spulenkapsel staubflusen sind, herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  9. Ach nicht schon wieder- das sieht aber nach einer falschen Fadenspannung aus, oder?

    Sei ganz lieb gegrüßt!
    Sisa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisela
    ja ja mit den Vorstätzen fürs neue Jahr, das kenne ich ;o)
    So Drinks finde ich auch total eklig.
    Ich habe letztes Jahr 15 Kilo abgenommen. Also von Januar bis Dezember. Wenn Du so langsam abnimmst, dann bleibt das auch so, sonst kommt der Jojo-Effekt.
    Falls Du Fragen diesbezüglich an mich haben solltest, schreib mir einfach eine e-mail. Glaub die müsste in meinem Profil ja da stehen.
    Fühl Dich geherzt!!!

    AntwortenLöschen
  11. Dein Pullover ist supi schön geworden.
    Ich wünsch dir viel Glück & Durchhaltevermögen.

    PS: Feli´s Kleiderschrank ist gut gefühlt aber wir haben am We auch ordentlich aussortiert für Neues ....... ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja gruselig aus ... das Stickbild, nicht der Pulli! ;o))

    Ich glaub nicht, dass Du das mit Rumspielen an der Fadenspannung hinkriegst, sondern dass die Spannung komplett neu eingestellt werden muss. Ich würde reklamieren beim Händler, der sie ja vor kurzem repariert hat. Und ich würde darauf bestehen, dass die Spannung mit dem von Dir benutzten Garn und vor allem mit dem von Dir benutzten Unterfaden eingestellt wird. Bei mir (also bei meiner Stickmaschine ...) stimmte nämlich nach Reparatur die vom "Reparateur" neu eingestellte Fadenspannung gar nicht, da er einen anderen Unterfaden benutzt hat als ich ihn benutze. Erst nach einer halben Stunde neu Einstellen mit meinem Unterfaden passte es dann.

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine liebe Gisela,
    ich würde es auch mit reinigen versuchen könnte wirklich an Staubfusseln oder klitzekleinen Fadenresten hängen probier es einfach aus. Ansonsten nicht zögern und zum Händler schicken.Wenn Du einen anderen Drink probieren möchtest den von Multan(Figurformer) kann ich dir empfehlen der schmeckt wenigstens nicht so eckelhaft. Wir schaffen das :-). Ich bin schon ganz aufgeregt am Donnerstag gehts auf die Waage.
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  14. Wenn das mit der Sticki nicht bald richtig klappt, dann kommt und beißt der Tiger mal *droh* lol ...... öh äm , aber wen? Die Sticki, den Reperateur oder wie? Ach Quatsch beiseite,
    der Faden kann kurzfristig seitlich ein wenig aus der Spule gerutscht sein und sich später wieder gefangen haben. Wenn ich bei der NäMa sowas habe, ist es meistens so, daß der Faden aus der Spule gerutscht ist, das merke ich aber auch erst wenn es schon ein Stück "getuttelt" hat auf der Rückseite....grrrr

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gisela,
    schmeiß das Zeug einfach weg. :-)
    Ich drück dir die Daumen beim Abnehmen. Ich muss auch erst mal die Adventszeitsünden ausbügeln.:-(
    Der Pulli ist klasse. Steht dir gut.
    LG
    Sissi
    P.S.: Von Sticki leider keine Ahnung

    AntwortenLöschen
  16. Da geht es Dir wie mir. Ich will unbedingt auch ein paar Kilos loswerden. Deshalb gehe ich seit gestern mit meinem Mann ins Fitnessstudio und werde versuchen keine Süßigkeiten mehr zu essen. der Pulli ist echt toll geworden.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Gisi, das ist immer noch das leidige Thema, so wie es aussieht mit Deiner Fadenspannung. Grrrrrrr.... das ist auch wircklich zu doof.......
    Drück Dich mal ganz dolle..........
    Ich musste lachen, hab ich mir nicht heute auch so einen netten Drink angeschafft ;-)
    GGLG Denise

    AntwortenLöschen
  18. bääääähhhh,eklig...das getränk, nicht du! du siehst toll aus, gib dein geld nicht für so ein ekliges zeug aus...zieh dir lieber die laufschuhe an, mach fdh und schon biste ein paar kg leichter...
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gisela, hast du mal geschaut, ob sich in deiner Unterfadenkapsel klitzkleinste Fadenreste festgesetzt haben? Ich hatte das Kürzlich auch, und dachte schon, meine Fadenspannung wäre im Eimer und dann hab ich zwischen den "Scheiben" wo der Faden unten durchläuft einen kleinen Rest entdeckt.Wieklich ganz mini, aber dadurch ist der Faden eben ohne Spannung da raus. Seit der draußen ist, geht alles wieder super. Bei dir sieht das ja so aus, als wäre da gar keine Unterfadenspannung mehr da.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  20. VorSätze fasse ich erst keine, da ich die erste bin die sich nicht dran hält. lol
    aber ich drücke dir die Daumen.
    wobei ich nicht finde dass du es nötig hast
    :)
    Pfiati

    Valentina

    AntwortenLöschen
  21. Das mit deiner STicki ist ja schon ganz schön bescheuert? Was hast du denn für einen Nähmaschinenhändler? So was sollte doch professionell behoben sein. Und so wie das ausschaut, liegts ja wohl an der Spannungseinstellung, die vom Händler oder einem guten Nähmaschinenmechaniker behoben werde sollte. Und zwar so, dass sich nix mehr verstellt. Wie ärgerlich. Hat er dir wenigstens eine Ersatzmaschine angeboten? Weil es kann ja nicht sein, dass du dir so eine teure Maschine kaufst und du ewig nicht sticken kannst...
    Ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück - mit der Maschine und dass du einen guten Händler hast :-)

    LIebe Grüße

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. wui klingt schon nicht so lecker :)
    eine ernährungsumstellung ist meistens der effektivste und langfristigste weg um ein gesundes körpergewicht zu haben und halten (bin nicht sicher, ob ich diesbezüglich eh schon mal mit dir gemailt habe vor längerem?!)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  23. mensch gisi.. kann ja net sein!! und dein händler kann sie nicht richtig einstellen??? dürfte ja für einen profi kein problem sein, oder??? vielleicht solltest du es mal bei einem anderen versuchen!!!!! drück dir ganz fest die daumen, dass das in absehbarer zeit mal wieder was wird!!!
    glg
    heidi

    AntwortenLöschen
  24. *Groehl*, klingt ja total schmackhaft :)
    Ich drueck Dir die Daumen, dass Du Dein Wunschgewicht auch ohne so ekeliges Zeugs erreichst.
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gisela.
    Versuch es lieber mit richtig essen.Ganz viele Ballaststoffe,Gemüse in allen Variationen.
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße und wünsche Dir alles gute beim Abnehmen,Christa.

    AntwortenLöschen
  26. Oh weh Gisi, wie traurig.
    Also beim Anblick dessen was deine Sticki das ausspuckt, da könnt einem der Appetit auch komplett vergehen. Da brauchts dann auch nicht mal uraghpulver dazu. Zudem war die doch grad ewiglich auf Reperatur oder etwa nicht?
    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Ich muss auch unbedingt "den inneren Schweinehund überwinden" und endlich wieder mehr Sport machen und "einfach weniger essen", vor allem Süßigkeiten! 30 Minutan am Tag walken, das müsste schon reichen. Von Diäten halte ich nicht viel.
    Mit Stickmaschinen kenne ich mich überhaupt nicht aus. Sieht aber nicht gut aus, was die ausspuckt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Gisela,
    ich habe es geschafft. Innerhalb von einem halben Jahr habe ich 10 kg abgenommen. Und da bin ich auch sehr stolz drauf. Und...ich bin ein totaler Sportmuffel. Noch nie ist mir eine Diät so leicht gefallen, ohne Frust, ohne spezielle Gerichte, ohne Mehrkosten. Wenn du magst kann ich dir genauer erklären, wie ich das geschafft habe.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Gisi,
    ich wünsche dir alles gute, vor allem Durchhaltevermögen.
    Für Zwischendurch kann ich dir Mandeln empfehlen und zum entschlacken, entwässern Ananas wenn du diese bezüglich Säure verträgst.

    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Der Pulli sieht Klasse aus.
    Wenn die Maschine weiter rumzickt würde ich sie mitsamt den ganzen Fehlergebnissen nochmal abgeben. Normal ist das ja nicht.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  31. also die kalorienfreie Bodylotion werde ich mir merken *g*.
    Ich habe mir gestern eine leichte Margarine mit Joghurt gekauft ;-)

    Dein Pulli ist toll geworden - und er steht dir sehr gut.
    Viel Glück mit deiner Sticki!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  32. chakaaaaa... auf gehts, damit wir im Sommer gut in die Bikinis passen :D
    PS:echt toller Diätdrink :DDD
    und siehs positiv mit deiner Stickmaschine, wenn du sie einstickst hast du mehr Zeit um Sport zu treiben :)
    (bin ich heute wieder lustig) :)

    AntwortenLöschen
  33. Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Du Liebe :)
    war schon so lange nicht mehr auf meinem Blogrundzug..wurde endlich mal wieder Zeit*g*
    Als Drink kann ich Dir übrigens Almased empfehlen, obwohl ich beim ersten mal auch Püüaah dachte, schmeckts schon beim 2. viel leckerer. Hat was von Haferflockenkrams find ich. Ich hatte "Glück" das ich jetzt erkältet war und von daher sowieso keinen Hunger hatte hehe. Einfacher Einstieg.

    Das Shirt ist übrigens toll geworden! Sowas steht dieses Jahr ganz oben auf meiner To-Do-Liste.

    Ganz lieben Gruß
    Jasmin
    PS und viel Erfolg ;)

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Gisela!
    Dein Pulli ist sehr schick!! Ich drücke dir die Daumen, dass deine Maschine wieder in Ordnung kommt! Und ich drücke dir die Daumen, dass du nicht von Schokolade und Co verführt wirst!
    Ich werde da immer sooo schwach!
    LG Petra

    AntwortenLöschen