Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 11, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 16. Dezember 2011

MEINE DREI ENGEL

Ich bin überzeugt davon, daß positive Gedanken eine enorme Kraft haben.
Und wenn Ihr das lest, bitte ich Euch um einen kurzen positiven Gedanken für meinen kleinsten Engel. 
Sie liegt seit 05.12. in der Kinderklinik auf der Intensivstation.
Nach einem komplizierten Fieberkrampf kam sie mit dem Hubschrauber dort hin.
Die Kernspinaufnahme hat gezeigt, daß die gesamte rechte Gehirnhälfte stark geschädigt ist. Kein Arzt kann uns sagen, ob es sich regeneriert.
Wir hoffen und warten auf ein Wunder!
Wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit!

Kommentare:

  1. VIele, viele, viele!!! positive Gedanken!

    AntwortenLöschen
  2. oh mein gott!
    ich denk an euch und schick ihr ganz viele positive Gedanken!!!

    alles, alles gute
    andrea

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. wir glauben fest an ein wunder und drücken weiter ganz fest die daumen...lgdd

    AntwortenLöschen
  4. Mir fehlen grad die Worte.
    Wir drücken Euch auch ganz, ganz fest die Daumen und wünschen Euch von Herzen, das alles wieder gut wird.

    Ganz liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  5. wie wunderhübsch sine eure engerlan! wir denken ständig an euch und glauben ganz fest daran, dass alles wieder so wird wie ihr es euch wünscht!
    ich umarm euch!
    heidi

    AntwortenLöschen
  6. Du weißt, wie sehr wir an Euch und Euer Mäuschen denken! Und wir glauben ganz fest weiter für Dich an das Wunder, wenn Dir zwischendurch mal die Kraft dafür fehlt!

    Drück Dich,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gisi,
    wir glauben mit dir an ein Weihnachtswunder.
    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  8. Deine 3 Engerl sind so entzückend!
    Wunder geschehen...immer wieder...ich habe es selbst erlebt!
    Und ich glaube ganz fest, dass deine 3 Süßen recht bald wieder gemeinsam spielen und lachen!

    Umarme dich ganz fest!
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Mein erster Gedanke bei dem Bild war, oh wie süß deine Mäuse sind! Dann hab ich gelesen, und jetzt hab ich Tränen in den Augen.
    Ich denk an euch und deine Kleine, und hoffe auf ein Wunder.

    Sei ganz lieb Gegrüßt Vroni

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh Gisela,

    immer noch....

    Ich hab Tränen in den Augen und ich denke soooo fest an Deinen Engel und hoffe, dass alles wieder gut wird!
    Dir schicke ich ganz viel Kraft und Stärke um das alles zu überstehen!

    Ich denke ganz fest an Euch
    Lass Dich in den Arm nehmen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Um Gottes Willen. Da weiß man gar nicht was man sagen soll! Ich schick euch all meine positiven Gedanken und hoffe nur das allerbeste für eure kleine Maus!
    Ganz liebe Grüße und auch dir ganz viel Kraft
    wünscht euch Marion

    AntwortenLöschen
  12. Mensch Gisela,
    ich habe deinen Post gerade erst gelesen. Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass alles wieder gut wird und schicke Dir ein dickes Päckchen Kraft. Wir denken an Euch.
    LG, >Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Kinder sind sehr stark und können noch vieles überwinden, was wir als Erwachsene verlernt haben.
    Seid stark und haltet zusammen.
    "Ich kann nicht sagen ob es besser werden wird, wenn es anders wird. Aber so viel kann ich sagen: es muß anders werden wenn es gut werden soll."
    von Georg Christoph Lichtenberg
    Alles erdenklich Gute für Euch
    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  14. Da ich das erste Mal auf Deinem Blog bin und von oben angefangen habe zu lesen weiß ich, als ich dies hier lese, bereits, dass es Deiner Kleinen besser geht, als erwartet! "Wunder gibt es immer wieder" hat Katja Ebstein schon vor zig Jahrzehnten gesungen und hatte recht! Ich drück Euch die daumen, dass es voran geht und Dir weiter viel Spaß mit der Stickmaschine! PG Andrea

    AntwortenLöschen