Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 10 und 7 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 23. Dezember 2011

Wir sind wieder da!

Das allergrößte Weihnachtsgeschenk - ich bin mit unserer Josefine heute nach Hause gekommen! Ich danke Euch allen von ganzem Herzen für die riesige Anteilnahme!
Was positive Gedanken so alles bewirken können...ich bin überglücklich!
DANKE!
Und wenn man dann auch noch Freundinnen hat, die als Willkommensgeschenk eine selbst genähte Wimpelkette, mit den allerbesten Wünschen aufgenäht, an die Türe hängen......
Mensch Mädels - Ihr seid unbeschreiblich! Das Ding bleibt jetzt in unserem Wohnzimmer hängen! Danke, danke, danke Sabine, Heidi, Yvonne, Kerstin, Michelle, Tina und Sandra!

Montag, 19. Dezember 2011

Unser Weihnachtswunder

Vielen Dank an alle, die positive Gedanken geschickt haben! Es hat so gut geholfen!
Unsere Kleine ist auf dem Weg der Besserung.
Alle Ärzte sind völlig fassungslos - hätten sie nicht für möglich gehalten.

Wenn es weiter bergauf geht, kann sie von der Intensivstation verlegt werden. Und evtl. ist sie an Weihnachten schon zuhause! Sie ist so gut gelaunt - endlich schmerzfrei - und macht jeden Quatsch mit mir! Das tut soooo gut!
Das einzige, daß ihre linke Seite nicht mehr so funktioniert. Laufen oder krabbeln geht nicht mehr. Das muß sie erst wieder lernen. Aber damit können wir gut leben!
DANKE MÄDELS! 

Freitag, 16. Dezember 2011

MEINE DREI ENGEL

Ich bin überzeugt davon, daß positive Gedanken eine enorme Kraft haben.
Und wenn Ihr das lest, bitte ich Euch um einen kurzen positiven Gedanken für meinen kleinsten Engel. 
Sie liegt seit 05.12. in der Kinderklinik auf der Intensivstation.
Nach einem komplizierten Fieberkrampf kam sie mit dem Hubschrauber dort hin.
Die Kernspinaufnahme hat gezeigt, daß die gesamte rechte Gehirnhälfte stark geschädigt ist. Kein Arzt kann uns sagen, ob es sich regeneriert.
Wir hoffen und warten auf ein Wunder!
Wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit!

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Brunch bei Yvonne

Oooohhhhhh.....es war sooooo lecker!
Ein total lustiger, netter, perfekter Vormittag.
Ab jetzt einmal im Monat wurde beschlossen.
Da bin ich gerne dabei!
Selbst gebackenes Brot, Crepes!!!! und natürlich ein Glas Prosecco....
Danke Yvonne!
Nur Fotos haben wir vor lauter ratschen total vergessen zu machen....
Auf die schnelle am Schluß noch mit meiner linken Hand selbst geknipst.
(Ich kenne mich mit der Technik nicht so gut aus, keine Ahnung, wo bei meiner Kamera der Selbstauslöser ist...sorry...)

Das nächste mal dann hoffentlich auch mit Kerstin!
Gute Besserung Dir!
Sabine, Yvonne, Heidi und ich haben ein Glas auf Dein persönliches Wohl getrunken!

Dienstag, 29. November 2011

Flower-Power-Pillow -Produktion abgeschlossen...

So - ich bin fertig! War eine Menge Arbeit, aber hat super viel Spaß gemacht, diese Kissen zu nähen! Dabei hasse ich jede Art von "Massenfertigung"! Ich habe für die "Blumen-Elfen-Geburtstagsfeier" meiner großen Tochter (im Sommer) Röcke genäht. Für jede eingeladene Blumenelfe gab es einen Rock! Die Idee fand ich toll. Es waren 7 Elfen eingeladen, plus meine zwei Großen (die Kleine ging wie so oft leider leer aus)...das waren 9 Röcke!
Die ersten 2 habe ich noch mit viel Elan genäht, etwa beim 5. Rock war ich schon leicht genervt...und den Rest habe ich mehr oder weniger lieblos runtergenäht.
Und ich fand die Idee nicht mehr toll !!!
Aber bei den Kissen von Nette wurde jedes Kissen mit der gleichen Freude genäht. Im Gegenteil - man kriegt von Kissen zu Kissen immer mehr Lust, weiter zu machen! 
Die meisten werden zu Weihnachten verschenkt. Ein paar sind auch für mich!

Samstag, 26. November 2011

Weihnachtsstimmung

So ganz langsam wird es auch bei uns weihnachtlich....
Wenn ich die gesammelten Weihnachtstassen vom Glühmarkt der letzten Jahre in den Tiefen des Kellers endlich gefunden habe....(ich bin mir sicher, ich habe noch viel mehr - irgendwo...)
Ist das nicht echt übel - da hat man so wahnsinnig viel Zeug eingelagert, daß man fast die Weihnachtsdeko nicht mehr findet in den ganzen Kartons im Keller!
Oder ist das nur bei uns so? Dieses zwanghafte horten, sammeln und einlagern...

Freitag, 18. November 2011

ICH BIN SÜCHTIG ...

...nach dem "Flower Power Pillow" von Nette!
Als ich das Kissen in ihrem Blog gesehen habe, musste es her!
Also E-Book bei Farbenmix gekauft, und sofort los gelegt!
Rausgekommen ist eine bunte Mischung an Kissen,
die ich in meinem Italienisch -Kurs zu Weihnachten verschenken möchte.
(Hoffentlich schaut keiner von den "Italienern" in meinen Blog!)
Dann haben meine Mädels auch welche bei mir bestellt. Mit Lillifee-Motiven!
Stoffe und Bänder haben sie selber ausgesucht, und beim Ausstopfen waren sie auch ganz eifrig dabei! Das Füllmaterial wurde dabei im ganzen Haus großzügig verteilt.....
aber - sie hatten eine Menge Spaß!
Also, liebe Nette ...
DANKE DANKE DANKE
für dieses tolle, traumhafte Kissen!

Sonntag, 13. November 2011

Nähpause....

Die nächste Zeit werde ich eine Nähpause machen.
Ich bin nämlich mit den Fotoalben meiner Mädchen seit MAI!!!
im Rückstand. Oh Graus....jedes mal nehme ich mir vor, daß ich
die Bilder zeitnah einklebe.
Ich bin gnadenlos altmodisch, und klebe noch echte Fotos in Alben ein!
Und das alles in 3-facher-Ausführung...
Dann werden noch Foto-Kalender für die Verwandschaft in
6-facher-Ausführung gebastelt. Und Weihnachtskarten in
30-facher-Ausführung!
Na dann.....mache ich mich mal wieder an die Arbeit!

Freitag, 11. November 2011

Laterne, Laterne....

Sonne, Mond und Sterne....
Ich liebe die Martinsumzüge ja sehr!
Gestern war es bei uns wieder einmal soweit...
Die Mädels haben eifrig gesungen!
Schön war es!
Und ich wurde von zwei Mamas angesprochen, daß
sie diese Mäntel sofort auch selbst anziehen würden.
Und Tag für Tag spreche ich bei meinem Mann das Thema
Stickmaschine an....und Tag für Tag scheitere ich....

Mittwoch, 9. November 2011

Geburtstagsgeschenk

Die Tinka Bella Jacke, bei der ich (wir) beim Nähtreff den Reissverschluß eingenäht habe/n, war das Geschenk für meine Kleine, die am Montag 2 Jahre alt geworden ist.
Sie liebt die Jacke sehr....
Endlich mal ein ganz neues Teil, das nicht schon von beiden Schwestern getragen wurde...
...aber das ist eben das Schicksal, wenn man das dritte Mädchen ist....

Samstag, 5. November 2011

Nähtreff im Canada

Es war ein richtig schöner Tag - und wie schnell die Zeit vergangen ist.....
Ich bedanke mich bei Kirsten und Andrea für die tolle Hilfe bei meinem Lieblingsthema:
Reissverschluß!!!

 Lustig war es....
und fleissig waren wir...



...alle beim Frühstück....
...und wieder fleissig....
 ...und zum Abschluß noch lecker Abendessen!
 Gibt es perfektere Reissverschlüsse???
Nur mein Mann war nicht ganz so vom Nähtreff begeistert, weil ich jetzt nämlich sehr, sehr gerne eine Stickmaschine hätte. Aber meine ganze Argumentation hat ihn nicht überzeugen können. Ich muß meine Taktik wohl ändern.....werde es später mal so versuchen, wie es meine Mädels machen: Ich stampfe mit dem Fuß auf und rufe: 
ACH MANNO - ICH WILL ABER!!!!
Mal sehen, ob das besser klappt!

Dienstag, 1. November 2011

Hexenzeit!

Gestern durften meine großen Mädels zum ersten mal an Halloween um die Häuser ziehen.

Die Ausbeute war enorm, aber wir haben alles erlebt - von - "oh, ihr seid ja schaurig schön" über "wir machen die Türe nicht auf, obwohl wir daheim sind", bis hin zu " HAUT AB!". Alles war vertreten...und ich überlege ernsthaft, ob ich den "haut ab - Nachbar" jemals wieder grüßen werde. Wir waren eine nette Gruppe, bestehend aus Vampiren, Hexen und Skeletten. Meine Mädels hatten einen netten Vers auswendig gelernt, in den nach und nach die ganze Gruppe mit eingestimmt hat. Und sie waren richtig erfolgreich! Wer soll das ganze Zeug bloß essen?

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Kuchen backen........

So sehr ich mich schon auf den Nähtreff am 4. November freue - mir wird Himmel Angst vor dem Gedanken, was da an Kuchen mitgebracht wird.
Ich habe nämlich in meinem ganzen Leben NOCH NIE einen Kuchen gebacken. Ich kann es nicht. (Manche sagen, ich würde nur nicht wollen......naja....könnte sein...)  Ich habe mal eine Wette verloren, und in meinem Leichtsinn einen Kuchen verwettet......ich war mir sooooo sicher, daß ich gewinne...jetzt schulde ich schon seit etwa 2 Jahren der lieben Sabine einen Kuchen. Wettschulden sind Ehrenschulden, ich weiß!
Aber für den 4. November werde ich vielleicht leckere Lebkuchen kaufen.....
oder geht sowas gar nicht?

Samstag, 22. Oktober 2011

Hier ist die Tasche!!!

Da war Maria ganz stolz - die erste selbst genähte Tasche aus Stoffresten. Leider ist nur ein Fuß von der Elfe drauf...eine ganze Elfe war leider nicht bei den Resten dabei.... aber - das stört gar nicht: selbst gemacht - das zählt!!!

Nähnachwuchs

Hier ist der Nähnachwuchs bei der Taschenproduktion.......

Kleider im Partnerlook

Meine beiden großen Mädels haben immer gerne Kleider im gleichen look!

Freitag, 21. Oktober 2011

Mein letztes Projekt

Ich bin die "Neue".....

So, hallo......jetzt habe ich endlich auch einen Blog. Und das bei meinem Verständnis für die Technik. (Arme Sabine, ich werde Dich mit Fragen nerven....)
Aller Anfang ist eben schwer - jetzt weiß ich, wie sich meine große Tochter fühlt, die gerade in die erste Klasse gekommen ist....aber - ich bemühe mich, und werde es lernen. Fotos folgen ------ demnächst...hoffe ich.....